Frage von ToastedWaffle, 37

Mofa Versicherung Hilfe :(?

Guten Tag, Ich wollte mir am Montag ein Mofa angucken gehen und wenn ich es nehmen sollte dann würde der Käufer sich bereit erklären uns bis in Nähe Köln zu Fahren. Denn in der Nähe wohne ich sooo Aber da mein Mofa am 19.10.2015 Kaputt ging und ich es verkaufen musste und die Versicherung beenden musste, habe ich Natürlich kein Kennzeichen mehr (Bzw das neue Grüne für 2016) So also wenn ich den Roller nehmen sollte und wir laden denn dann ab in Nähe Köln wenn keine Autobahn mehr kommt...Ja wie soll ich dann weiterfahren :(, So meine Frage...Kann ich das kennzeichen vomKäufer wenn er damit einverstanden ist einfach drauf lassen und übernehmen :O, Wenn ja wie mache ich das und wie viel würde mich das kosten :o..

Expertenantwort
von DEVK, Business Partner, 14

Hallo ToastedWaffle,

bei uns ist die Übernahme möglich, du könntest das Kennzeichen einfach dran lassen.

So geht es weiter:

Du einigst dich mit dem Verkäufer über die Kosten, denn er wird dir das Kennzeichen wahrscheinlich nicht umsonst überlassen - der Verkäufer hat es für dieses Versicherungsjahr ja schon bezahlt?!?

Er soll dann seiner Versicherung den Verkauf mit Kennzeichen und deinen Daten (Anschrift, Geburtsdatum) mitteilen. Die Gesellschaft kann dir dann einen neuen Versicherungsschein zusenden. Der alte Versicherungsschein ist so lange gültig, bis du den Neuen von der Versicherung erhalten hast.

So ist das bei uns. Wie genau das bei anderen Gesellschaften ist, weiß ich nicht. Da soll der Verkäufer mal nachfragen...

Viel Spaß mit dem neuen "Geschoss" ;)

LG und schönes Wochenende, Jascha vom DEVK Team

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten