Mofa ruckelt beim Anfahren und Gangwechsel?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da dein vergaser keine co,schraube besitzt kannst nur die düse reinigen.

Ich vermute eher das es an der zündung und,oder an der zünd Kerze liegt.

Wen die vorher gut lief und nix an der zündung gemacht wurde,dann müsstest nur die zünd Kontakte überprüfen auf 0,4mm

Bitte nur eine Bosch Kerze verwenden bei den old Mopeds.

In deinem Fall eine Bosch w 7ac und nix anderes.

Den ngk ist eher was für Roller bzw,moderne Motoren.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, versuch doch mal beim Anfahren die Kupplung mehr schleifen zu lassen und dabei etwas mehr gas geben. Lassen sich die Gänge denn einwandfrei einlegen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von breuber
01.07.2016, 17:23

Hallo

Das habe ich bereits probiert, aber es ändert sich nichts 

0

Zündkerze wechseln, Vergaser reinigen..Zündung einstellen..


Grundeinstellbug ist : Luftschraube ganz rein - dann 2,5 Umdrehungen raus..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vermutlich liegt es an der Vergasereinstellung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von breuber
30.06.2016, 14:24

Ok danke.

Aber was genau muss ich denn einstellen ?

0

Was möchtest Du wissen?