Frage von 61Drake61, 78

Mofaprüfung - kann ich das Geld zurück verlangen?

Hallo , Letztes Jahr hatte ich mich für den Mofa führerschein beworben , habe auch schon alle Unterrichtsstunden durch , jedoch Fang ich an zu glaube , das es extrem unnötig war den an zu fangen , was ich sehr bereue . Gefahren also praktisch habe ich noch nicht gemacht , nur die Stunden .. könnte ich meine 160 € dennoch wieder bekommen , die ich für den Schein bezahlt habe . Wäre über eine Antwort sehr dankbar .lg

Antwort
von kelzinc0, 54

Bezweifel ich da du ja bereits die Leistung bekommen hast für die du bezahlt hast.

Kommentar von 61Drake61 ,

Nur das praktische habe ich noch nicht absolviert . kriege ich dan eventuell ein teil davon zurück?

Kommentar von lenticularis ,

Frag das doch einfach mal die Fahrschule ;)

Antwort
von Liebeskummer661, 43

Nein bekommst du nicht kann dir auch sagen warum. Wenn das jeder wie du machen würde hätte der Garkeine Kunden deine Fahrlehrer. Du unterschreibst am Anfang sowas wie ein Vertrag. Und deiner Überlegung nach hätte das auch jeder machen können wenn der jenige z.B eine günstigere Fahrschule gefunden hat würde der die gleichen Gründe wie du dem Fahrlehrer umher werfen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten