Frage von KingOfKingsD, 60

Mofa ohne kennzeichen?

Hallo Leute, es steht seit längerem auf einem öffentlich Parkplatz ein nicht gekennzeichnetes Mofa... Da ich mich gefragt ob es halterlos ist oder gibt es trotzdem ein Halter des Fahrzeugs gibt ? Dürfte man es evtl auch einfach mitnehmen ? (Wie sehen die rechte dazu aus). MFG King

Antwort
von RuedigerKaarst, 27

Hallo,
wenn Du das Mofa mitnimmst, ist es Diebstahl.
Du könntest schauen, ob es abgeschlossen ist und Spuren vom Diebstahl hat.

Die Fundsache könntest Du der Polizei melden.
Sofern der rechtmäßige Besitzer mivht ermittelt werden kann, kannst Du Besitzansprüche geltend machen.
6 Monate nach dem Fund würde das Fahrzeug auf dich übertragen und Du kannst neue Papiere besntragen.

Antwort
von M0F4FR3AK, 13

Wenn ein Auto ohne Kennzeichen da steht, nimmst du es mit? Das währe Diebstahl. Villeicht gehört es jemanfem der in der Nähe wohnt. Ansonsten mal der Polizei oder Gemeinde melden

Antwort
von InternetJunge, 39

Das Fahrzeug gehört natürlich jemanden. Einfach mitnehmen ist illegal.

Kommentar von KingOfKingsD ,

haha Oke, mein Kumpel war so fest davon überzeugt, dass solche Mofas anscheinend besitzerlos sind.

Kommentar von Wischkraft1 ,

dass solche Mofas anscheinend besitzerlos sind.

Sind sie ja auch = kein Besitzer.
Doch es gibt sicherlich einen Eigentümer.

Kommentar von casala ,

illegal handelt aber auch der halter/eigentümer. da könnte ich mir vorstellen, vor den städtischen betrieben das ding lieber selber mitzunehmen.

Antwort
von OskarFragen, 34

Der Polizei melden jedes Mofa hat ja eine Nummer. Wenn du dir es klaust und ein Polizist bei einer Kontrolle die Nummer überprüft ist es Vorbei

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community