Frage von chrissilkan, 13

Mofa führerschein lohnt es sich?

Hallo ich bin 14 und werde nächstes jahr im Oktober 15.. Ich bin Vor einigen wochen mit einem Mofa gefahren und es macht mir extrem spaß,der war allerdings entdrosselt und es ist teuer die ganze finanzierung und das anmelden etc.. Lohnt es sich für die paar 25kmh ?.. Habt ihr ehrfahrung ? Danke im Vorraus LG

Antwort
von KinimodxP, 13

Nein lohnt sich nicht, spar auf den Motorrad bzw auf den Autoführerschein. Mit dem Fahrrad bist du schneller als mit dem Mofa (Ich überhol immer alle :D )

Antwort
von RhoMalV, 4

Mofa ist eigentlich nur für Fahrradmuffel. Einen Fortbewegungsvorteil hat man mit nem Mofa nicht.

Mit 16 kannst Du einen A1-Führerschein machen, mit denen Du Krafträder bis zu 125 ccm und 80 km/h fahren darfst.

Antwort
von LeonP010, 9

Ich mache auch gerade den Mofa Führerschein ich mache es so ich hole mir ein 45 kmh Roller mit 15\16 den 45 Führerschein fahre denn 3 Jahre und dann mache ich Auto Führerschein ich finde es lohnt sich , weil man überall hin kommt und ja ich weiß dass man mit dem Fahrrad 25 kmh fahren kann aber nur kurze Zeit und mit Mofa kann man es durchgehend halten

Antwort
von BlvckBytes, 10

Wenn es dir Spaß macht und du es dir leisten kannst, mach es. Sonst würde ich das lassen, da 25kmh wirklich nicht viel sind. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten