Mofa entdrosseln ?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,
er meint wohl eine offene CDI, oder eine Renn CDI.
Sowas gibt es und es ist nicht legal.

Die Betriebserlaubnis erlischt und da man mit Führerscheinklasse B nur Fahrzeuge bis zu 50 ccm und einer baulichen Höchstgeschwindigkeit von maximal 45 km/h fahren darf, wäre es eine Straftat wegen Dahren ohne Fahrerlaubnis.

Du wärst ganz schnell Deinen Führerschein wieder los.

Entdrossel deinen Roller auf 45 km/h und hab Spaß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Abgesehen davon daß es illegal wäre das Ding schneller zu machen, die Bauart des Mofas ist nicht für 100 Sachen ausgelegt. Denke an die Bremsen und die Stabilität des Rahmens sowie den gesamten Aufbau ! Die gesamte Konstruktion ist von Haus aus nur für max.50 km/h ausgelegt und nur nach eingehender Überprüfung amtlich zugelassen.

dfllothar  ( Entw.-Ing.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du meinst warscheinlich eine 'Cdi'. Und ja es gibt viele Möglichkeiten ein mofa schneller zu machen. Aber ein mofa das auf 25(50) ausgelegt ist sollte nicht 100 fahren. wenn du das doch haben willst dann musst du viele sachen austauschen wie den luftfilter, variomarik, bremsen, vergaser und und und. Dann sollte er sicher 100 laufen. Dazu musst du erstmal den d-ring ausbauen dann sollte der im originalen zustand (halt ohne d-ring) um die 50-60 fahren. Dann gibt es bei mehreren mofas eine Luftfilter drossel die kann man ebenfalls ausbauen. Wenn du dies gemacht hast kannst du dir eine neue cdi zulegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Diddy57
01.09.2016, 22:42

..ob der Chinamüll das alles so übersteht, steht auf einen anderen Blatt! :-)

0

Mit dem Mofa darfst du rein theoretisch nur 25 km/h fahren, willst du das Ding legal entdrosseln müssen auch entsprechende Eintragungen gemacht werden, was auch dazu führt das des Teil TÜV pflichtig werden würde und letzendlich auch versicherungstechnisch nicht mehr als Mofa läuft, machst das nicht und bekommst du Punkte darfst zur Nachschulung die nicht unbedingt billig ist + weitere Sachen wo ich aber jetzt nicht genau weiß was da alles auf dich zu kommt. Wenn du das riskieren willst: Viel Spaß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denk nicht so über die Folgen nach... In meiner Gegend fahren wir alle schon seit wir 15 sind 50+ mit Mofas.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dfllothar
02.09.2016, 23:12

Kein Wunder, daß die Polizei immer häufiger Kontrollen macht. Bei uns sind schon manche erwischt worden und dann wieder auf´s Fahrrad umgestiegen. Späte Erkenntnis für diejenigen, daß der Spaß hiermit zu Ende ist. Dem Taschengeld ist´s auch nicht gut gegangen.

0

Was möchtest Du wissen?