Frage von shanhujumalapa, 33

Mörgen Schildkröten Säfte?

Und vertragen sie die Säfte auch ?

Antwort
von Geochelone, 10

Für die meisten Schildkröten ist Obst schon schädlich. Und Saft ist in der Regel noch zusätzlich gesüßt. Das schadet sehr.

Antwort
von Sophia2008, 4

Es geht nicht danach, was Schildkröten mögen. Denn sie mögen vieles, was nicht gut ist. Aber nur weilo sie es mögen sollte man es nicht geben. Europäische Schildkrötenarten sollten gar kein Obst bekommen, weder als Frucht noch als Saft. Fruchtzucker fördert die Vermehrung von Parasiten und schädigt die Darmflora. Zu fressen gibt es Wildkräuter, zum Trinken gibt es Wasser, damit sie gesund leben können. Auch Leckerlies in Form von Obst ist nicht gewünscht

Antwort
von tupper4ever, 19

Schildis sollten erstens nicht zu viel Obst zu sich nehmen, wegen der Darmflora. Das hängt mit der Darmlänge dem Fruchtzucker und den daraus entstehenden Bakterien zusammen. Und in Saft ist oft nicht nut Fruchtzucker sondern auch raffinierter Rohrzucker. No Go for Turtles.

Gurkensaft, darfs dann schon mal sein, wenn getrocknetes Grünzeug nicht so gerne genommen wird.  Einfach Darüberträufeln, aber vorsicht, das fault schnell.

Antwort
von freenet, 18

Habe ich noch nicht gehört. Eigentlich sollten Tiere immer frisches  Wasser  bekommen zu ihrem normalen Futter.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community