Frage von Miriam1309, 49

Möhren im Blumenkasten?

Hallo, ich habe mal eine 'ich glaube blöde' frage, wäre es möglich, das ich in einem großen Blumenkübel Möhren säe? Wir haben leider nur einen großen Balkon und ich möchte mit meiner Tochter Radieschen und Möhren Pflanzen, aber wird das auch was? Nicht das die Enttäuschung für meine Tochter kommt, wenn es nichts wird.
Also liebe Gärtner, gibt mir doch bitte Tipps. Oder andere Ideen, was man gut auf dem Balkon mit Kindern Pflanzen kann.

Lieben Dank im voraus.

Antwort
von Peter42, 35

na, für Möhren brauchst du aber schon einen sehr wuchtigen Kübel - zu viel Aufwand für zu wenig Ertrag (bzw. unsicher: "Möhren" klappen nicht immer gleich gut - manchmal kommt kaum was, das gibt dann nur Frust).

Viel einfacher geht's mit Küchenkräutern, z.B. Kresse (klappt immer), Petersilie, Schnittlauch, Borretsch, Salbei, Rosmarin usw., auch Pfefferminze (für Tee) geht prima - und die sieht sogar gut aus. Manches hiervon gibt's als Samen, manches kauft man lieber fertig angezogen.

In großen Töpfen/Kübeln gehen auch Tomaten, oder Salat (Pflücksalat oder Feldsalat). 

Kommentar von Miriam1309 ,

Möhren sollten es auch nur werden da meine Tochter sie liebt und ich ihr zeigen möchte wo bzw wie sie zu uns kommen. :-) aber danke für die Tipps

Antwort
von Kreidler51, 34

Wenn der Topf hoch genug und der Durchmesser nicht zu klein ist warum nicht der Planze ist es egal wo sie wächst. Unkraut freihalten und ab und zu wässern. Nicht zu dicht pflanzen siehe Anleitung auf der Tüte. Viel Erfolg.

Kommentar von Miriam1309 ,

Es gibt im Baumarkt zu Kisten aus Plastik die sind Ca 1,20 X 0,8 und hoch sicherlich 50cm. Würde das reichen?

Kommentar von Kreidler51 ,

Ja, aber es müssen Löcher im Boden sein damit es keine Staunässe gibt dann fault es. Die Kiste etwas hoch stellen damit wasser ablaufen kann. (nicht direkt auf den Boden)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten