Frage von Aleynalala13, 551.0 Tsd.

Mögt ihr so ein Style bei Mädchen?!

Ja also mal ne Frage an die Jungs!!! Mögt ihr an Mädchen wenn sie so mehr so jungenhafter angezogen sind und auch so Anime Sachen vielleicht auf Shirts haben oder von so spielen wie minecraft oder Mario oder so und wenn Mädche. Vielleicht auch ein Piercing haben also vielleicht so nen Nasenring

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Skyfighter45, 440.6 Tsd.

Ich finde du solltest das anziehen was du persönlich für am passenden für dich findest so dad wenn du vor dem Spiegel stehst du dir selbst sagen kannst: "das sieht doch gut aus". Den meisten Jungs ist es eh egal was du trägst und wenn nicht sind das keine echten Freunde.

Antwort
von Benjo55445, 4.722

Also ich finde es egal was mädchen anhaben ich geh nur auf die inneren Werte und bin 13

Antwort
von TransMichelle89, 4.503

Hi,

auch wenn die Frage wohl schon etwas älter ist, möchte ich gerne meine Meinung dazu schreiben. Ich denke, dass jeder Mensch selbst entscheiden sollte, was er für Kleidung trägt oder in welchem Stil er sich überhaupt nach außen hin zeigt. Wir sollten eigentlich schon längst über dieses Stadium hinaus sein, um jetzt noch auf Kleidungsvorschriften zu achten. Zieh an was Du willst und fühl dich einfach wohl. Das ist doch das Wichtigste. Hab hier noch einige Infos dazu gefunden:

http://www.sagmaleben.de/gesellschaft/wenn-maedchen-sich-wie-jungs-kleiden/

Antwort
von BaalAkharaz, 116.1 Tsd.

Also ich mag sowas. Ich mag auch Damen, die spielen. Du solltest nur Ahnung von dem haben, was Du auf dem Shirt hast. Ich komme aus der Bandshirtecke, und mir ist das so oft begegnet, dass sich ein Depp einfach das vermeintlich böseste Shirt gekauft hat um dazuzugehören. War für ihn peinlich und wir fühlten uns verarscht. Piercings finde ich persönlich (PERSÖNLICHE SUBJEKTIVE MEINUNG!!!) abscheulich und alternativ-modeopfer-peinlich, aber es gibt genug bruchbare Leute, die anders denken. Und dank der Semipermanenz dieses Blechs kannst Du es ja problemlos wieder raustun, wenn es Dir mal nicht mehr gefällt...

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 201.8 Tsd.

Ist mir eigentlich egal. Es muss einfach zur Trägerin passen & mit ihrem allgemeinen Style harmonieren, dann kann's tatsächlich echt super aussehen :) kommt wie gesagt ganz auf die Person an, die so auftritt!

Aber das ist eigentlich mit allem so.

Antwort
von CraZyBarbie1, 103.4 Tsd.

Hallo, erst mal Frohe Weihnachten an alle zusammen. Ich bin jetzt gerade nur durch Zufall hier her gekommen und fand die frage wirklich sehr interessant, deshalb habe ich mir mal alles durchgelesen. Jetzt nach langem lesen und schockiert sein über manche Antworten 😳🙈 dachte ich, auch wenn ich eine Frau ☺ bin dazu muss ich unbedingt etwas sagen. Also wo Fang ich an. Erst mal bei mir, ich bin 33 Jahre alt, doch recht junggeblieben (im style sowie im aussehen). Im Schnitt werde ich nie älter als 25 geschätzt! Ich habe blond gesträhnte mittellange Haare, ein paar Piercings (Lippe, Nase, Zunge und Ohren jede Menge), ein Tattoo (NEIN KEIN Arschgeweih) und kleide mich gerne sehr weiblich, oft Farbenfroh und auch mal kitschig. Schminke wirklich nur dezent. Ach ja meine wirklich langen Fingernägel und meine sehr hohen Absätze nicht zu vergessen 😍 (viele hier würden mich mit Sicherheit Tussig, Barbie oder sogar Bitchig nennen) was ich absolut nicht nachvollziehen kann denn, ich hänge nicht meinen tanga, meinen Arsch oder meinen busen raus.Ich mag es einfach mich und meinen Körper zu zeigen aber dabei doch Stil zu bewahren!!! Ich liebes es so durchs Leben zu gehen und achte dabei absolut nicht darauf was andere davon halten oder was der Trend mir gerade vorschreibt, im Gegenteil! Ich bekomme sehr oft Kritik, aber nicht über das gesamte Bild sondern über einzelne Dinge an denen sich gerade diese Person stört und die diese Person gerne anders hätte. Es bekommt aber jeder immer die gleiche Antwort "mir gefällt es so, ich ändere nix an mir für andere und der Rest interessiert mich nicht". Du glaubst gar nicht wie oft und vor allem was die Leute so über mich oder zu mir sagen (auch hinter meinem Rücken) doch da ich noch nie alleine da gestanden bin und mich genug Menschen akzeptieren wie ich bin kann es ja nicht sooo falsch sein wie ich lebe. Sogar mein freund den ich seit 2 Jahren habe hätte gerne das ich meine Piercings raus mache oder die Nägel kürzer trage doch auch er bekommt nur eine Antwort "Du hast mich so kennen und lieben gelernt und ich werde es auch für dich nicht ändern weil es mir gefällt". Selbst vom Job lasse ich es mir nicht vorschreiben wie ich auszusehen habe (Arbeitskleidung natürlich ausgeschlossen) denn dann wäre ich nicht ich und mir würde es überhaupt nicht gut gehen. Hab das alles schon ausprobiert, Fingernägel kurz, Haare dunkel gefärbt, pricing raus usw. das aber nicht nur für 1 Woche sondern schon ein paar Monate und ich bin jedesmal wieder zu dem Entschluss gekommen ich fühle mich so nicht wohl und ich mich für andere verstelle. So ich glaube ich habe fertig. Das der Text so lang wird war nicht geplant 😅 egal, nun zum ende der Geschichte. Kleide dich so wie "DU" willst, mach dir Piercings oder Tattoos wenn "DU" es gerne hättest, färb dir die haare z.b grün wenn das dein wille ist und gebe absolut nichts darauf was andere dir sagen oder was ihnen an dir nicht gefällt denn im Endeffekt musst du dich wohlfühlen, glücklich sein und damit durch die Welt laufen, sonst niemand! Es wird immer wieder Menschen in deinem Leben geben denen etwas an dir nicht passt oder die dich gerne anders hätten. Aber wenn sie dich wirklich mögen, akzeptieren sie dich so wie bist. Denn alles entscheidend ist nun mal der Charakter eines Menschen und nicht sein aussehen !!! Ach ja, Männer stehen auf selbstbewusste Frauen das kannst du mir glauben 😉 Ich hoffe du bist DU geblieben und lässt dich von niemandem verbiegen 👍

Liebe grüße von der crazy Barbie 😉 😘

Kommentar von Seelsorge1337 ,

Zyklon-B?

Kommentar von CraZyBarbie1 ,

Wie bitte, sorry ich versteh es nicht. 

Kommentar von aksrobin ,

Oh man was bist denn du für einer ey 

Seelensorge1337

Kommentar von Autonomia ,

@
Seelsorge1337

dummes Nazikind verpiss dich

Kommentar von CraZyBarbie1 ,

Ach das ignorieren wir einfach 😉 es muss auch Deppen geben, sonst wäre es langweilig 😅

Kommentar von CraZyBarbie1 ,

Könnte mir bitte jemand sagen was das bedeutet denn anscheinend Check ich es nicht!

Kommentar von cool2212 ,

Zyklon B ist die Bezeichnung für ein 1922 bei der Firma Degesch entwickeltes Schädlingsbekämpfungsmittel, dessen Wirkstoff Blausäure (chemisch Cyanwasserstoff, Summenformel HCN) als Gas aus Pellets austritt und beim Menschen vorwiegend durch Einatmen des Gases wirksam wird, indem es nach wenigen Atemzügen die Zellatmung der Körperzellen zum Stillstand bringt (innere Erstickung). Zwischen 1942 und 1944 wurde es im Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau in großem Umfang zu industriell organisiertem Massenmord benutzt; auch in mehreren anderen Konzentrationslagern wurden Lagerinsassen damit getötet. Die Bezeichnung für das Gift ist zu einem der Synonyme für die Technik und Systematik des Holocaust geworden.

Kommentar von CraZyBarbie1 ,

Okay ich verstehe, möchte mir also Seelsorge1337 damit sagen das er meine Antwort sche... findet und ich verg... gehöre? Nett! Wenn es so ist stört es mich überhaupt nicht denn mich jucken unqualifizierte Aussagen null 👍

Kommentar von ProfDrSpiecker ,

CrazyBarbie du darfst das nicht zu persönlich nehmen. Ich dachte auch, dass das hier ein Netzwerk ist indem man sich niveauvoll unterhalten und diskutieren kann. Allerdings gibt es immer wieder so komische Typen da kann man sagen was man will die finden dich einfach sche*ße. Da gibts nur eine Methode, die hast du schon richtig erkannt: Ignorieren und null beachten. 🤝🖖🏼

Kommentar von CraZyBarbie1 ,

Danke, das freut mich das es tatsächlich "normale" Menschen hier gibt 😉

Kommentar von GibtsProbleme ,

Und wie heißt der?

Kommentar von CraZyBarbie1 ,

Wie heißt wer?

Kommentar von Booker08 ,

Sei froh über deinen Mangel an Intelligenz, macht dich seelisch praktisch unerreichbar.

Kommentar von HiImHaku ,

First of all.. #NoOffensive..

Barbie(sry aber..der name ist mist..) denk doch bitte beim nächsten mal nach.. zur not lies nochmal was davor geschrieben wurde..^^'

Booker.. wenn barbie das davor nicht mehr in erinnerung hatte und,aus welchem grund auch immer, nicht dran gedacht hat(passiert jedem mal) das vorher geschriebene in erinnerung zu rufen heißt das doch net dass ihr an intelligenz mangelt... -_- 

So ich geb jetzt noch meine meinung dazu als sahnehäubchen meines senfes :P

Ich gebe dem fazit von barbie recht.. jeder sollte tragen was ihm gefällt.. nicht was die kranken gesellschaftlichen maßstäbe vorschreiben.. ich für meinen teil laufe mit einem schwarzen mundschutz und einer jacke mit diversen magischen symbolen darauf rum(ich warte schonmal auf hates :3 ) 

Auf dann! Haku♡

Kommentar von CraZyBarbie1 ,

Ganz ehrlich es ist mir so egal was wer hier dazu sagt, ich weiß das es mir nicht an Intelligenz mangelt, im Gegenteil!

Jeder hat mal blonde Momente 😉

So und nun zu meinem Namen. Das War pure Absicht, ich habe den Kommentar zu dieser Frage hier beantwortet, leider muss man sich dafür anmelden! Mir fiel auf die schnelle nix besseres ein, ich dachte das passt zu dem Text und es gibt neues zu reden für die Menschen die eh nix besseres zu tun haben 😅 (so wird mir nie langweilig hier)

So und nun zu dir, Haku. Darf ich fragen was der schwarze Mundschutz zu bedeuten hat?

Kommentar von HiImHaku ,

Ich nutze ihn multifunktional

Wind, kälte, schadstoff und bakterienschutz

Gleichzeitig ist es ein modisches Accessoire welches vor allem im fernen osten genutzt wird

Desweiteren kann ich botschaften und meinungen mitteilen ohne zu reden

Auf meinem aktuellen mundschutz steht shut up^^

Außerdem finde ich die blicke der leute lustig .. da kann man ziemlich gut die Fremdenfeindlichkeit erkennen(was ich an sich sehr schade finde)

Kommentar von CraZyBarbie1 ,

Ist eigentlich ein interessante Sache mit deine Botschaft 😉

Ich mag es auch mit meinem aussehen und meinem auftreten zu provozieren, weil es leider zu viele Menschen gibt die sich von der Gesellschaft unterdrücken lassen! Das lustige daran ist, das immer nur die Menschen reden und lästern, die nicht die Eier haben aus der Reihe zu tanzen und neidisch sind das andere damit durchkommen!!!

Ich bleibe wie ich bin, denn bisher bin ich ganz gut gefahren damit. Du hoffentlich auch, wem es nicht passt der kann ja weiter laufen 😉😇

Kommentar von Autonomia ,

@HiImHaku  sorry... dein Name ist Mist

Kommentar von HiImHaku ,

@Autonomia das denke ich mir inzwischen auch oft 

Bin froh dass ich damit nicht alleine stehe^^

Antwort
von Nexcon, 58.7 Tsd.

Hallo erstmal :) ich bin zufällig aus langeweile hir drauf gekomme und fande diese fragestellung ganz interessant weil ich mich schon einmal darüber gedanken gemacht habe (also erstmal zu mir ich bin männlich 18 jahre alt ich bin jetz ausgelernter kinderpfleger und sehe aus wie einer ausn getto :,D ihr wisst schon so dunkelhäutig mit so nem schlabberlook aber mal erlich... heutzutage machen Klamotten einfach menschen, egal wie man sich von der art her gibt oder sich bemüht freundlich und nett zu sein es wird heute einfach kein wert mehr darauf gelegt, ich habe viel getan das die leute mich mögen ich habe meinen stxle und meine art (ich sag jetz mal) ,, perfektioniert" und trodsdem kannst du es nicht jedem recht machen und deswegen sage ich dir ganz einfach mach es nur einer person recht und zwar dir! verschwende kein geld und zeit für leute denen es eh egal ist :,D ich bin froh so wie ich bin und es gab auch nie was gegen mich zu sagen und das rate ich dir auch :) zieh an was dir gefällt, zock was du möchtest und sei wie du willst der rest kommt dann von allein :D ich hoffe ich konnte dir oder sogar anderen mit meiner meinung weiterhelfen :) und ich wünsche dir viel Glück für die zukunft. Lg

Kommentar von Jeasmin ,

Da hast du recht :D Die meisten Menschen schauen dich nur einmal an und machen sich ein bild von dir:/ aber der Charakter macht erst das Gesamtbild von dir aus:D den kennen fremde leider nicht sie urteilen einfach:/

Antwort
von MietzeWhs, 41.2 Tsd.

Es ist völlig egal was du trägst, die Hauptsache sollte bleiben das du noch in den Spiegel schauen kannst ohne dich fremd zu fühlen... Ich bin jetzt 27, hab über 20 Piercings und meine Haut ist bunt ebenso wie meine Haare... Ich kleide mich überwiegend im rockabillystil und liebe Leder, aber genauso gern sitze ich mit Anzug im Büro... Du kannst es nie allen recht machen und das musst du auch nicht... Also scheiss drauf und mach dein Ding solange du dich wohl fühlst :)

Antwort
von Labersack1234, 27.0 Tsd.

Jeder hat eine eigene Meinung, einen eigenen Geschmack. Wenn "wir" Dir sagen, was du anziehen sollst, wird die Antwort der Durchschnitt aller Meinungen sein, sprich du triffst den Geschmack der Mehrheit.
Ich glaube auch in diese Richtung geht Frage: Welchen Style sieht die Mehrheit der Jungs gerne an Mädchen? 

Erstmal eine ganz flache Antwort auf deine Frage:
Jungs mögen es, wenn Mädels gepflegt aussehen und sich gut abgestimmt anziehen. Da kommt es weniger auf das was an, sondern das wie. Ordentlich halt. 

Und genau dazu haben Dir hier viele auch geraten. Nimm nicht irgendeinen vorgeschlagenen Style an, sondern lege Dir deinen eigenen Style zu oder behalte den alten, sollte er Dir gefallen.

Genauso wichtig als der Style ist sowieso der Stil :') Und damit meine ich nun das Verhalten. Sicher macht sich Stil auch im Style bemerkbar, ja.
Und im späteren Leben trägst du dann eben ein Kleid zu entsprechenden Anlässen und hältst Dich an die Kleiderordnung. Für mich beinhaltet stilvolles Auftreten einen höflichen, ehrlichen (in Maßen, denn man kann schlecht sagen: Deine Schuhe sehen **** aus, usw.) und empathischen (mitfühlendes) Umgang mit anderen.

Wieder zu der Kleidung: Ich mag Animes. Ich mag es auch, wenn eine Frau etwas verhalten und niedlich ist. Aber deswegen muss meine Traumfrau nicht mit einem T-Shirt durch die Gegend laufen, auf dem ein Animemotiv zu sehen ist.

Es geht bei Kleidung auch nicht immer darum, sich für eine Sache oder einen Style auszusprechen. Klar, kann man sich für eine bestimmte Serie, eine politische Richtung, eine Religion, einen Verein, usw. "stark machen", aber ich halte nichts von Einzelkämpfern. Legt mir diese Einstellung nicht falsch aus. Uniformität langweilt jeden von uns. 

Es gibt zig unterschiedliche Schnitte, Stoffe und Farben in der Mode, die nur ästhetischem Empfinden dienen und die helfen, sich voneinander zu unterscheiden. Und dazu brauche ich keine zur Schau getragene weltliche oder geistliche Meinung. Mann kann einfach auch mal "schön" sein.

Viel Spaß beim Rätseln, was die Ästhetik, die Lehre vom Schönen, Dir nun >genau< rät. :)

Kurz: Schön sein statt Meinung - das geht sowohl bei Kleidung als auch beim Umgang miteinander 

Antwort
von Mineheater369, 49.1 Tsd.

Das hängt auch davon ab, was man so mag. Wenn man jetzt ein übelster gamer ist, dann würde man es cooler finden, wenn ein mädchen ein T-Shirt mit irgendeinem muster vlt von nem Game oder generell einfach was zockermäßiges drauf hat. Vorallem steht es auch nicht jedem mädchen, Klamotten anzuziehen, die denen der Jungs ähnlich sehen. Bei manchen sieht es echt hinreißend aus, aber bei manchen auch wieder total behindert. Aber ich finde es schon auch manchmal süß, wenn ein mädchen ein Oberteil an hat, wo etwas aus Animes drauf ist <3. Es sollte dann auf jeden fall nicht nicht etwas zu kindiges sein, denn man kann sich schnell man vergreifen und bereut es hinterher XD. Vorallem musst du auch beachten, was du mit den Aufdrucken der Animes für eine Nachricht (bzw. Gefühl) überbringen willst. Wenn du jetzt etwas dunkleres zb. Von SAO (sword art online) oder so anziehst, dann denkt man eher, dass du vlt. Eher auf bad Boys stehst und vlt auch bisschen zurückhaltend bist. Wenn du etwas anziehst, wo zb ein lächelndes oder lachendes Mädchen das irgendeine Bewegung macht drauf ist, dann würde man denken, dass du ein glückliches und fröhliches Mädchen voller power bist und viel vom Leben hältst. Wenn aber wiederrum er etwas anziehst, wo ein lächelndes Mädchen drauf ist, dass aber die arme hinterm Rücken hält oder generell die arme eng zusammen hält und auch schüchtern wirkt, hat das genau den gleichen Eindruck auf deine Mitmenschen und du kommst vielleicht ganz anders rüber, als du eigentlich bist. Jeder dieser Aufdrucken, egal von oder über was sie sind, übermittelt seine eigene Botschaft an die anderen, wodurch man manchmal aufpassen muss, was man kauft. Denn wenn du zb. Etwas kaufst, wo ein freizügigeres Mädchen abgebildet ist (was es in der rubrik Animes ziemlich oft gibt), können unter umständen auch unangenehme gerüchte über einen verbreitet werden. Am besten ziehst du einfach immer das an, was dir am meisten gefällt und wo du dich wohl drin fühlst ;). Falls du jemand bestimmten beeindrucken willst, solltest du vlt in etwa das anziehen, was ihm auch gefällt, solange du es auch magst und dich wohl drin fühlst, denn wenn er dir irgendwas aufzwingt, dann ist es ja kein richtiger freund.

Antwort
von SpitfireVapes, 45.0 Tsd.

Was soll ich dazu sagen? Erstmal zu mir, ich bin männlich und 24. Nun zu deiner Frage.

Wieso interessiert es dich, was andere davon halten? Deine Kleidung soll dich, deinen Lebensstil und deine Art repräsentieren, und nicht dafür sorgen, dass eine bestimme Zielgruppe dich attraktiv findet.

Kleines Beispiel.

Ich bin 1,83 Meter groß, 130 Kilo schwer, trage sowohl Tattoos, als auch Piercings und einen Vollbart. Der größte Teil meines Kleiderschranks besteht aus lässiger Kleidung. Spricht Jogginghosen, lässige Jeans und übliche Streetwear. Zu meinen Hobbies gehört natürlich das Zocken...und da ist auch schon massig Geld geflossen. Die Musik, die ich hauptsächlich höre ist Deutscher Rap, größtenteils in Richtung Street/Battle, mein Geld verdiene ich mit dem Verkauf von E-Zigaretten, was in einem Großteil der Gesellschaft sowieso schon verrufen ist. Geheiratet habe ich eine Frau, die quasi mein komplettes Gegenteil ist. Oft feminin gekleidet, aber trotzdem gepierced und bald auch tattoowiert. Wennwir weggehen sehe ich meistens aus, wie ein Assi neben ihr. Wir schauen gerne Animes beim Essen...und nun die Preisfrage.

Was interessiert mich, was die Gesellschaft von mir denkt oder meine Familie denkt?

Ich höre relativ harten Rap und trage Assiklamotten...na und? Was sagt das über mich aus?

Mach dein eigenes Ding, das ist das einzige, was dich wirklich glücklich machen kann.

Und SchattigerFuchs...Ich feier dich hart!

Antwort
von robinlohmann, 40.4 Tsd.

ich fin`s eigentlich ganz cool wen Mädchen sich nicht Tonnen weise schminken und in rosa tutus rumlaufen

Antwort
von PandoraChan, 60.8 Tsd.

Ich bin zwar kein Junge, bin aber trotzdem mal so frei, meinen Senf dazu zugeben :D

Also.. ich bin auch ein Mädchen (18) und trage oft Klamotten aus der Jungenabteilung, schminke mich nicht und mag auch keine Röcke und Kleider (außer bei Cosplay^^). Dieser Pink-Glam-Tussen Kram ist gar nicht meins und wird es auch nie. Jedoch mag ich Piercings und Tattoos nicht so gern, aber das macht ja nix und soll dich nicht von deinem Style abhalten ;)

In der Schule und in meiner Freizeit trage ich gern auch meine Anime und Gamer-Klamotten. Schließlich haben mich auch alle meine Freunde so kennengelernt und so bin ich nun mal. Mein fester Freund liebt mich auch dafür, dass ich "anders" bin, als andere Mädchen. Sowohl im Aussehen als auch in meinen Hobbys.

Seine Hobbys in Kleidung auszudrücken kann Spaß machen und zu neuen Freundschaften führen!


Ob ich mit nun mehr mit Mädchen oder Jungs befreundet bin, kann ich nicht genau sagen, das ist etwa gleich. Zu mir kam noch nie jemand und meinte, dass ich irgendwie asozial oder so wirke. Der Charakter spielt auch bei gutem Aussehen immer eine wichtige Rolle!
(Jeder von uns kennt wohl eine B*tch oder ein mega "aufgehübschtes" Mädchen, welches aber rumspuckt und wie n' Schwein isst)

Leider komme ich nun während der Ausbildungssuche etwas an meine Grenzen, denn die meisten Stellen haben ja (mehr oder weniger unausgesprochene) Kleidervorschriften, welche mich dazu "zwingen" mich dem Arbeitsplatz entsprechend zu kleiden p.p


Lange Rede, kurzer Sinn...

Ich hoffe du lässt dir niemals von irgendjemandem vorschreiben, wie du dich zu kleiden hast. Das bleibt jedem selbst überlassen und schließlich können wir auch froh sein, dass die Individualität und unser Äußeres in Deutschland/Österreich/Schweiz nicht vorgeschrieben wird!

 
Lg
dein Otaku & Gamer Girl
PandoraChan  c:

Antwort
von LucaAkaDerBoss, 23.4 Tsd.

Heyy, also ich persönlich kann dir nur sagen, dass du das anziehen solltest was dir gefällt. Jeder Junge hat nen anderen Geschmack bei mädchen und andersrum genau so also kannst dus eh nicht allen recht machen. Steh einfach zu deinem Style und zieh an was du tragen willst. Und zu dem Piercing...ich hab schon Mädchen gesehen die echt süß aussahen bei denen sowas auch gepasst hat. Allerdings gabs auch schon welche die wirklich abschreckend auf mich wirkten. Wenn du der Meinung bist so etwas sieht an dir gut aus dann versuch es aber lass dich nie piercen nur weils jemand anderst an dir gefallen würde. :)

Gruß Luca

Antwort
von ehrlichFrage, 14.6 Tsd.

Ich bin zwar ein Mädchen, doch auch wenn ich mir keinen nasenring machen lassen werde... Ich finde es einfach cool wenn Leute zu ihrem eingenen Style stehen und auch wenn viele solche Sache haten... Meinen Respekt an die Leute die sich trauen so zu sein wie sie sind!!!!

Antwort
von prinzenrolle315, 19.3 Tsd.

Ich weiß... das hier kommt vielleicht ein bisschen zu spät... naja!

Fangen wir mal an:

Ich bin 12, und ich finde, das Mädchen mit Anime Shirts etc. eigendlich total süß aussehen. Ich mag's aber auch sehr, wenn Mädchen Hoodies oder so was in der Art tragen, meinet wegen auch mit Animes drauf. Letztendlich solltest aber du wissen, was du anziehst.

Tipp von mir:  Zieh dich doch mal so mehr "Jungshafter" an, und gucke wie die anderen darauf Reagieren, oder frage wie deine Mitschüler das finden.

Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß!

LG prinzenrolle315

Antwort
von Shikoto, 43.8 Tsd.

Also mir ist es relativ egal wie mädchen an angezogen sind bei jedem anders ich zum Beispiel liebe Mädchen die sich was anziehen was was mit anime zutun hatt mir gefallen algemein Mädchen mehr die auch zocken oder anime schauen weil es einfach sag ichmall was ist was ich sehr mag es macht das Mädchen interessanter xd

Antwort
von jackythepunk, 17.0 Tsd.

Ich bin schockiert was der/ die ein oder andere hier schreibt..

Zu aller erst möchte ich mich mal kurz beschreiben.. ich bin weiblich, 18 Jahre alt, lebe in einer Kleinstadt und habe meinen ganz eigenen Stil.. ich trage oft lässige Kleidung und Bandshirts weil ich Hardcore und Metalcore höre.. Piercings habe ich keine, weil ich sie an mir einfach nicht schön finde und Tattoos folgen in den kommenden Jahren.. was meine Haare angeht habe ich schon viel durch.. sei es eine Färbung oder ein neuer Schnitt.. vor zwei Jahren habe ich mir einen platinblonden Irokesen machen lassen und ich war und bin überglücklich damit.. zur Zeit lasse ich die Deckhaare wachsen und beide Sidecuts auf 3mm.. Wenn es drauf an kommt weiß ich jedoch auch mich sehr weiblich zu kleiden. Mein Freund liebt mich so wie ich bin und sagt mir jeden Tag dass ich genau so perfekt bin.. es hagelt auch oft Kritik und frag nicht wie oft ich gefragt werde ob ich lesbisch bin.. aber noch öfter höre ich wie mutig es die Leute von mir finden mir vor allem die Haare so zu machen!

Zu deiner Frage: DU solltest dich wohl fühlen, so wie du bist und dich kleidest. Ganz egal ob Piercings, Tattoos, Gaming, Hoodie, Jogginghose, Bandmerch, Cosplay oder aber auch Make-Up, Kleid, Rock, High-Heels oder rosa Tutu..

Die Männerwelt braucht manchmal etwas länger, bis sie aufwacht und sieht, wer du wirklich bist und wie schön du bist, so wie du bist, aber wenn du denjenigen gefunden hast, der dich dafür liebt, weißt du, dass du so perfekt bist!

Also lass dir nix einreden von irgendwelchen 14 jährigen Dumpfbacken, die sich bei Barbie einen von der Palme wedeln und sei du selbst!

Denn mein Motto ist: Wer dich in Jogginghose nicht liebt, hat dich im Brautkleid nicht verdient!

Wünsche dir weiterhin viel Erfolg und bleib, wie du bist, denn so wirst du geliebt und so bist du wundervoll! 😊

Antwort
von Wunderhase123, 47.4 Tsd.

Ich, weiblich 15, gehöre zur Sorte nerd mit Besonderheiten... Ich hab 2 Arten mich anzuziehen:1. Kaputzenpullis (oft von der Herren Abteilung) mit zerrissenen Jeans2. Schwarze stoffjacke, übergroßes t-shirt(meist herren Abteilung) und dünne schwarze Strumpfhose

Kleider und Röcke gehören bei mir nicht dazu! 

Auf t-shirts oder pullis Liebe ich Motive wie creepy, Superman, Batman, etc... 

Ich schminke nur meine Augen und das auch nur mit eyeliner und Wimperntusche.. 

Meine Haare sind momentan blau mit lila (zwischendurch grün, türkis, blau, türkis-blau lila,...)

Ich trage gerne anime frisuren oder welche die an Elfen erinnern... Momentan is die Frisur von harley quinn mein absoluter Favorit! 

ich habe einen tunnel auf einem Ohr und auf dem anderen habe ich vier ohrlöcher (vom unteren zum oberen mit Kette und Rest kugeln) 

[Weitere Piercings wie industrial, cheeks und Zunge sind zum Geburtstag geplant, da ich noch keine 16 bin] 

Und ich liebe es zu zocken!!! 

Mein Freund liebt mich für meine art und meine beste und einzige freundin akzeptiert es... 

Ich hab viele sehr gute Kumpels... beim zocken bin ich immer das einzigste Mädchen... Aber alle jungs, mit denen ich spiele sagen immer sie wünschen sich eim Mädel die auch mal mit zockt und die keine Stunde im Bad braucht, nicht immer schicki micki angezogen is und am Wochenende auch mal mit trainingshose und ungeschminkt rum läuft... Jedoch sind viele gegen meine Haare und meine Ohrringe bzw auch den tunnel... 

Aber wenn das nicht deine ist, dann lass es... Denn du musst dich wohlfühlen und dich für jemanden zu verstellen is keine gute idee, so wirst du nie glücklich sein können mit dem was du hast...

Kommentar von mvlpix ,

hast du insta? haha

Kommentar von Rafael20002000 ,

WhatsApp oder Facebook würde auch klargehen

Antwort
von Deensaster, 128.7 Tsd.

Wazzup

Kommt vllt ein bisschen spät aber egal xD

Ich persönlich find das meiste davon richtig cool.Piercings mag ich jetzt nicht so, aber diese Piercings in den Ohren gehen noch.Was diese Mario-Sachen angeht, bin selber ein heftiger Nintendo-Fan aber ich trag solche Sachen nicht weil die meisten davon richtig billig aussehen xD

Aber so jungenhaft bei Mädchen spricht mich halt schon sehr an, sieht man leider viel zu selten :/


Antwort
von KuroKuma, 37.6 Tsd.

Najaaaa kommt darauf an was für ein Typ du bist . Ich als nerdiger Junge ( Anime ,Games , Metal Musik ) kann Piercings leider überhaupt nichts abgewinnen . Besonders Nasenringe  gefallen mir garnicht , ist aber Geschmackssache . Ich persönlich mag weibliche , adrette und feine Kleidung wie Röcke , Kleider , Rüschen , Jap. Schuluniformen und generell sowas Mädchenhaftes , Hot Pans , Hosen ; Bomberjacken gehen garnicht . Aber das ist von Junge zu Junge unterschiedlich . :D Liebe Größe

Antwort
von Ichbinic, 57.4 Tsd.

also ich persönlich würde es super finden wenn ein mädchen anime oder spiele spielt aber piercing oder sich anziehen wie ein junge ist für mich persönlich nichts

Antwort
von WarHunTEr179, 38.0 Tsd.

Also ich persönlich als Otaku und Gamer mag es schon wenn sich ein Mädchen Gaming oder Anime mäßig anzieht ABER das ist MEINE Meinung , aber wenn es dir nicht gefällt zieh dir einfach etwas an das dir gefällt 😉

Antwort
von hasimanja, 37.1 Tsd.

Hallo ihr suessen ( wenn auch nicht alle damit gemeint sind ) ich hab mir das hier alles durchgelesen und konnte mich einfach nicht zurück halten. Ich bin jetzt 39 aber eine von den ganz kurz gebliebenen, also keine Angst, ich fange nicht an über die Rolle der Frau etc. zu palavenrieren. Ich war nein ganzes Leben lang eine von denen die den *momentan Inlook* beukotierte. Ich hatte eine 'Black-Blacker-Amblackesten' Phase und bin inmitten der damals grassierenden Blondienen bei Jungs und Männer sehr gut angekommen. Später aufgrund eines Jobs war ich im Busineslook mit kleinen Rebelliinen ( Mininasenbrilli und coolen Nägeln ) unterwegs gewesen, und auch da könnte ich mich nie über Einsamkeit beschweren. Nach Jobwechsel dann mal wieder Jeans und so reaktiviert. Im laufe der Zeit wurde auch daraus ein Recht eigenwilliger Look, zB Klamotten jugendlich gehalten aber jeden Tag farblich alles aufeinander abgestimmt. Akt fragen meine Kollegen schon immer: in welcher Farbe kommst du morgen 😀😀😁und oft sagen mir die Leute im Vertrauen: man du, ich würde mich gerne nicht trauen mich so anzuziehen. Du siehst also: Ablehnung ist auch oft nur der Deckmantel für Neid, weil den ' normalo' einfach der Mut fehlt sich zu sich selbst zu bekennen. Natürlich ziehe ich meinen Mann zuliebe auch mal das kleine Schwarze an, ist ja nicht so als müsst ich mich an einem Abend für immer verleugnen. Fazit von einer * älteren, jedoch im Herzen jung gebliebenen Schachtel 😂* mach mit deinen Klamotten, deinem Piercings deinem Haar einfach nur das was dir gefällt. Denn wie schon beschrieben wurde, wenn du nicht du selbst bist und dich in Klamotten nötigst die du nicht magst, ist das zu sehen und dafür ist das Leben zu kurz um sich mies zu fühlen. Ein Tip: bei Vorstellungsgesprächen ist ein bisschen Anpassung von Nöten, aber auch ein lila gefärbter Hasrschopf kann an diesem Tag dezent und schickt hochgesteckt werden. Also bleibe du und nur für. Auch bei der Erziehung ist das Äußere nur anfangs auffällig, mit der Zeit liebt man den Charakter die Art dich zu geben usw. Da wird deinem Freund gar nicht mehr auffallen, dass du nicht Stereotyp bist und das ist gut so... Ahja, eines noch, ich bin auch so ein Merchandise Fan, und wenn es da nix gibt dann lasse ich mir sogar Shirts oder Tops etc. dazu bedrucken... Ist mal ganz cool, denn damit bist du noch einzigaeriger geworden.. Ich wünsche dir alles Liebe und bitte bleib du und nur du 😎😉

Antwort
von nevinx, 63.0 Tsd.

Also ich persönlich find das gut aber du solltest das tragen, womit du dich am wohlsten fühlst und dir nicht so viele Gedanken machen, darüber was andere davon halten oder wem es gefällt. Meine Oma hat immer gesagt; Auf jeden Pott passt ein Deckel ;)

Antwort
von AvercromXD, 28.2 Tsd.

Ich fände das ziemlich cool... Ich mein jeder Gamer wünscht sich ein Gamer-Girl als Freundin also würden dich viele ziemlich scharf finden wenn du so etwas trägst aber das mit dem Piercing ist nicht mein Geschmack

Antwort
von FelixBock, 42.2 Tsd.

Also ich persönlich finde Piercings nicht so geil. Andererseits sollte jeder das tun, was er für richtig hält und du solltest den style haben, der dir selbst am besten gefällt und nicht den anderen. Aber zu deiner frage; eigentlich finden die meisten jungses ganz süß wenn mädchen t-shirts oder pullis von ihnen tragen. So sachen wie minecraft zocken und so ist kein no go aber muss nicht sein. Jeder mag halt andere sachen. Ich finde es aber cool wenn mädchen auch mal so sachen wie zocken oder so ausprobieren was halt sonst nur jungs machen. Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen. Schönen tag noch ☺

Antwort
von Keder, 43.5 Tsd.

Ich Bin 18 und zocke auch ab und zu aber halt mehr so aufm Android. Ich liebe es Bandshirts zu tragen trage selber bald meinen 2ten Tunnel und habe n Sidecut. Meine Kumpels akzeptieren das weil sie die selbe Style-Richtung leben wie ich und wenn du Leute hast denen es egal ist was du trägst lasse sie nicht los. (: Style dich so wie du bist.

Antwort
von CSgamingGO, 23.9 Tsd.

Wenn du gamer bist dann dein lieblings game wenn ein Fan girl von einer Band oder einem youtuber dann merch.Zieh das an was du magst oder wenn du einen jungen willst der ein gamer ist das zieh ein Pullover oder so vom Spiel an was er mag und guck bei Google par Sachen vom Spiel an LG ???

Antwort
von gessop, 14.6 Tsd.

Eine ähnliche Frage war kürzlich bei www.istfun-chats.de und da waren ähnliche Meinungen wie auch hier. Ich schließe mich da gerne an. Jeder sollte seinen persönlichen Style finden und sich wohl damit fühlen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten