Frage von MichiMontana, 48

Möglichkeiten nach der Fachhochschulreife?

Hallo, bin derzeit auf dem kaufmännischen Berufskolleg und mache dort im nächsten Jahr meine Fachhochschulreife. Da ich mich weiterbilden will und einen möglichst gut bezahlten Beruf anstrebe, würde ich gerne wissen welche Möglichkeiten sich mir danach bieten. Ich bin sehr gut in Sprachen (Deutsch 1, Englisch 1,7) und BWL gefällt mir bisher sehr gut (aber nur Themen wie Verjährung, Rechtsgeschäfte und Nichtigkeit bzw. Themen bei denen man nicht viel rechnen muss.) Freue mich auf Antworten! :)

Antwort
von Joshua18, 20

Dann gehst Du auf eine Hochschule und studierst BWL mit den Hautpfächern Steuern und Wirtschaftsprüfung. Danach machst Du, so schnell es eben geht, den Steuerberater und lässt Dich als Selbständiger nieder.

Aber vergiss nicht, rechtzeitig in einen Goflklub und einen Tennisklub einzutreten, damit Du die richtigen Leute kennlernst. Regelmässige Opernbesuche, mit gepflegten Smalltalks in der Pause, wären auch nicht schlecht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community