Frage von dieanonymste, 65

Möglichkeiten mit 14 Geld zu verdienen?

Hallo liebe Community! Ich bin 14 Jahre alt und spare auf einen Wunsch, den ich schon sehr lange habe. Dazu brauche ich natürlich Geld. Dafür tue ich bereits auch schon etwas, und zwar immer wieder Babysitten und anderweitig anderen Leuten helfen. Zusätzlich trage ich noch Zeitungen aus, doch dafür dass ich einmal in der Woche einen ganzen Nachmittag beschäftigt bin (5h) bekomme ich nur 50€/Monat. Ich würde gerne eine Alternative zu den Zeitungen finden, bei der ich für die Zeit, die ich aufbringe, auch etwas mehr Lohn bekommen würde, zB samstags in einem Laden aushelfen- Aber darf ich das denn schon in meinem Alter? Oder gibt es nichts anderes als Zeitung zustellen in meinem Alter? Ich würde mich über Antworten freuen:)) LG!

Antwort
von Kingfrosch, 26

Kindermodell, Hochzeits und Partyfotografin, rasenmähen und gartenarbeit, haushaltshilfe für senioren, Computerreparieren und computerseminare für senioren geben, Hausaufgabenhilfe, Schneeschieben, Kinderschauspielerin, Straßenmusikerin, die jungs in deiner Klasse coachen bei mädchen besser anzukommen, bei ebay für andere was verticken bzw. flohmarkt ... alles nur mit erlaubnis der eltern

Während der Schulzeit dürfen Kinder und Jugendliche maximal zwei
Stunden pro Tag und nur zwischen acht Uhr morgens und sechs Uhr abends
Geld verdienen.


Schüler ab 15 Jahren können dagegen bis zu vier Wochen im Jahr, also 20 Arbeitstage zu jeweils acht Stunden Ferienarbeit machen. Die Arbeitszeit muss zwischen sechs Uhr morgens und acht Uhr abends liegen. ab 16 kannst du erst das machen was dir da gerade vorschwebt


Kommentar von Demelebaejer ,

Unbekannte 14-Jährige auf lernschwache Kinder als "Hausaufgabenhilfe" loszulassen, halte ich für problematisch!

Kommentar von Kingfrosch ,

babysitter aber nicht? :-)  Das Alter ist kein Indiz für geistige Reife.

Antwort
von archibaldesel, 19

Nein, darfst du nicht. Gem. §2 Jugendarbeitsschutzgesetz musst du mindestens 15 sein, für einen Job. Ausnahmen gibt es in der Landwirtschaft und eben beim Austragen von Zeitungen. Kinderarbeit ist in Deutschland verboten.

Antwort
von TechnologKing68, 27

Babysitten, öfter Zeitung austragen etc.

Allerdings ist schon das mit dem Zeitung austragen bei dir problematisch, denn eigentlich darfst du unter ab 13 nur 2 Stunden am Tag arbeiten.

Antwort
von praestant, 18

Wenn du ja schon Klavier spielst kannst du ja anfangen Orgel zu spielen und dann Samstag und Sonntag die Messe spielen....

Bin 16 und spiele die ganze Woche Werktagsmessen, Samstagvorabend und Sonntagsmessen. Da kommt zwar einiges zusammen, aber ich mache das nicht wegen dem Geld...

Bin nur neugierig, für was brauchst du denn das Geld? xD

Kommentar von dieanonymste ,

ich spare auf ein neues e-Piano😍

Kommentar von praestant ,

Soso, dann mal viel Erfolg mit dem sparen und hoffentlich viel Spaß mit dem E-piano ;)

Antwort
von Laluta, 36

Zeitung austragen. Oder einmalig auf einen Flohmarkt deine alten Sachen verkaufen

Kommentar von dieanonymste ,

habe ich schon:))

Antwort
von RainTager, 21

Vielleicht mal beim Nachbarn den Rasen mähen, mit deiner Mutter vereinbaren zum beispiel bei jeden rausgebrachten Müll 50 Cent, Spülmaschine aus und einräumen 1,50€, usw...

Kommentar von dieanonymste ,

ich helfe meiner Mutter auch so:)

Antwort
von Fairy21, 15

Google: Jobs mit 14 Jahren

umfragenvergleich.de

Google: Jobs mit 14 Jahren

Arbeiten mit 14, 15, 16  -Welche Jobs sind geeignet?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community