Möglichkeiten braune Haare blau zu färben ohne Bleichen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn es sehr dunkel wird das nichts, angesehen von einen leichten Stich vllt. (Siehe Foto) Alternativ könntest du zu haarkreide zurück greifen, die funktionieren auch auf dunklen haaren. Aber hält nur 3-6 haarwäschen.

Wenn du wirklich ne Tönung nehmenn willst solltest du blondieren, für hell blau sollte es sehr helles blond sein. Als Tönung kann ich als kräftgste Farbe directions empfehlen, was am längsten im Haar hält wären headshot und manic panic. (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kharrot
17.06.2016, 21:26

Alles klar :) Ja, hab schon fast damit gerechnet, dass ich ums blondieren nicht wirklich drum rum kommen werde. Werde mal schauen wie ichs dann letzten Endes mach. Allerdings denke ich, dass ichs wenn dann schon richtig mach, weil will ja dann auch was davon haben.

Aber danke für die Antwort :)

0

Manic Panic! Ich hatte über 3 Jahre blaue Haare und die Farben halten locker 1-2 Monate :) Man muss sie wirklich wirklich gründlich auswaschen, aber wenn man mal von Versehen ein bisschen Farbe drin lässt, färbt das nur ein mal ab, so war es jedenfalls bei mir :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kharrot
17.06.2016, 20:45

Danke, für die Antwort :) Hab von der Farbe auch schon gehört. Hast du von Natur aus Helle Haare, ode hast du sie dafür blondiert? Oder funktioniert das auch mit dunklen Haaren.

0