Frage von annaskacel99, 76

Möglichkeit, keine Pickel durch Zucker zu bekommen?

Hey :) Ich weiß, komische Frage, aber nehmt das bitte ernst.

Ich lebe seit knapp 2 Jahren vegetarisch, weil es mir damals mit der Haut sehr schlecht ging (Akne), und durch den Verzicht von Fleisch wurde es um einiges besser.

Die Pickel wurden weniger, und ich habe heraus gefunden, das ich auf sehr Zucker und Fettlastige Sachen wieder mehr Pickel und Mitesser bekam. Ich versuche seit einigen Monaten meinen Zuckerkonsum relativ in Grenzen zu halten (verzichte aber nicht darauf), und habe Mittlerweile echt saubere, fast Pickelfreie Haut (bin sehr glücklich darüber ^^).

Nur natürlich gibts da einen Haken. Irgendwann wird der Heißhunger auf was richtig süßes (Nimm 2, Schoki,...) zu groß und ich kauf mir eine Packung. Die fress ich dann in meiner Gier in ca. 1 Tag auf, und nach einigen Stunden bis Tagen sehe ich die Folgen im Gesicht "sprießen"...

Gibt es eine Möglichkeit, dass der Zucker nicht so "einfährt" und mir direkt Pickeln beschert? Ich dachte an zb. viel trinken, oder so... Hilft das was? Habt ihr Erfahrung mit sowas?

Danke und lg

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo annaskacel99,

Schau mal bitte hier:
Haut Pickel

Antwort
von Hooks, 49

Ja, die gibt es. Zucker verbraucht Vitamin B1 beim Abbau, und wenn das zuwenig wird, wirken auch die anderen Bs nicht mehr richtig, das sind die eigentlich hautrelevanten.

Du kannst es also auffangen, indem Du einen B-Komplex dazu ißt, der aber genügend hoch dosiert sein muß. Ich habe sehr gute Erfahrungen gemacht mit dem Komplex von ratiopharm.

https://www.medizinfuchs.de/preisvergleich/vitamin-b-komplex-ratiopharm-kapseln-...

Nimm einfach eine Kapsel zum Naschen dazu, bis zu 3 am Tag ist ok.

Möglicherweise mußt Du noch ein bißchen Magnesium dazunehmen, enthalten in Mandeln und Paranüssen, oder sonst schluck ein bißchen Bittersalz, das ist ganz billig, 1 Prise aufs Glas Wasser. abends und morgens. Magnesium aktiviert die B-Vitamine und ist auch sonst wichtig, für über 300 (!) Enzymreaktionen. Die meisten Leute haben davon eh zuwenig, weil die Böden durch Kunstdünger ausgewaschen sind.

Kommentar von annaskacel99 ,

Okay vielen Dank! Ich werd gleich mal morgen in die Apotheke fahren und mir sowas holen. Die Hautärzte bei denen ich bis jetzt war, haben es immer auf die Pubertät geschoben :/ Danke auf jeden Fall!!

Kommentar von Hooks ,

In der Apotheke ist es aber doppelt so teuer wie im Internet. Erschrick nicht.

Kommentar von annaskacel99 ,

Ja, ich weiß, doch meine Mum wehrt sich gegens Bestellen und zahlt dafür gut und gerne mal das doppelte. Danke

Kommentar von Hooks ,

ok, dann ist das so.

Antwort
von gottonik, 42

Wie alt bist du denn ?
In der Pubertät ist das ganz normal und du wirst nichts daran ändern können egal ob du dir 2 oder 3 Packungen M&M's reinziehst .;)
Jedoch gibt es einProdukt, was genau so aussieht wie Zucker und auch genauso schmeckt . Es heißt Xucker ! Probier es mal aus und schau dann ob es auch Pickel verursacht ?! Falls nicht dann schade .
Alles gute

Kommentar von Hooks ,

Es ist auch sonst normal, daß Zuckergenuß Probleme verursacht. Er raubt Vitamin B1, und in irgendeiner Weise schlägt sich das dann körperlich nieder.

Kommentar von annaskacel99 ,

Ich bin 16, doch wie gesagt, würde ich weniger Zucker zu mir nehmen (bzw mich beherrschen können ^^) hätte ich keine unreine Haut. Das liegt bei mir echt am Zucker und am Fleisch. :) Und ein Zuckerersatzprodukt, welches vermutlich reine Chemie ist, brauch ich eher weniger, danke trotzdem. Ich suche nur einen Weg, Zucker zu mir nehmen zu können, ohne sofort Unreinheiten zu bekommen.

Kommentar von Hooks ,

Xucker ist Birkenzucker oder wird aus Mais hergestellt. Ist im Prinzip auch nicht mehr Chemie als richtiger Zucker, denn der wird immerhin aus Rüben oder Zuckerrohr hergestellt.

Einziger Unterschied: Xucker hat nur 5 C-Atome, so daß die Bakterien, die ihn verstoffwechseln wollen, daran sterben.

Kommentar von gottonik ,

Ich denke das geht nicht . Ich glaube die Pickel sind eher Pubertäts bedingt. Ich habe noch nie gehört das der Konsum von Fleisch Unreinheiten verursacht :/
Ansonsten ernähr dich doch gesund , viel Gemüse, Obst und Konoblauch und Honig ist super !

Kommentar von annaskacel99 ,

@gottonik: Das hängt bei mit mit irgendeinem Protein zusammen, welches ich nicht vertrage (oder so^^). Ich ernähre mich durchaus gesund, es geht mir ja nur um meine "Zuckerfressattacken" :D @Hooks Okay danke für die Info. Ich brauch den vermutlich trotzdem nicht, da ja in diversen Süßigkeiten normaler Zucker drin ist und ich sonst nicht viel Zucker zu mir nehme. Danke trotzdem:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community