Frage von spockvv, 31

Möglichkeit für Makrofotographie der besonderen Art?

Suche eine Möglichkeit für Makrofotographie der besonderen Art Ich bin auf der Suche nach Möglichkeiten folgendes zu realisieren: Ich möchte Fotos schießen, die das kleinste (also Makro) so einfangen können, dass es aussieht, wie fremdartige Landschaften. Bsp: eine Schale Müsli mit Milch aus einer Perspektive einzufangen als stände man um das 500 fache verkleinern auf einer kleinen Müslischolle im Milchmeer und würde dort mit Stativ ein Landschaftsfoto schießen. Gibt es (schon) die technischen Möglichkeiten etwas in dieser Art zu realisieren?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von alexbeckphoto, 25

sowas?

http://www.carlwarner.com/foodscapes/

Kommentar von spockvv ,

Einige von den Bildern kommen schon so hin. Aber im Prinzip noch um den Faktor 10 bis 50 kleiner. 

Kommentar von alexbeckphoto ,

das wird dann schwierig bis unmöglich, da du ja die Kamera nicht so mitten in die Szene setzen kannst als wäre sie 50 mal kleiner als sie es tatsächlich ist. Wenn wir bei deiner Schüssel Milch bleiben hiesse das, wenn du mit dem Objektiv in seiner optischen Achse quasi von einer "Müsli Scholle" aus fotografieren willst, dann wäre das halbe Objektiv in der Milch und das Ganze würde auch kaum in die Schüssel passen. Dazu kommt die Schärfentiefe, wenn du so kleine Gegenstände so nah fotografierst, dann wird das mit "vernünftigen" Kameras nur eine sehr kleine Schärfenebene geben und alles was weiter weg ist wird unscharf (den Effekt kennst du von den "Modelleisenbahn Bildern". Die sehen deswegen so Miniaturisiert aus, weil ein typisches Marko eben nur einen sehr kleinen scharfen Bereich hat)

Um etwas in die Richtung wie du es dir vorstellst machen zu können wäre das einzige das mir da einfällt, es mit einem Endoskop zu versuchen. Da wirst du aber keine allzu gute Qualität bekommen.

Ansonsten müsstest du selbst versuchen, wie du zu dem kommst was du da willst, da wird die Industrie dir nicht helfen können, da das zu speziell ist. Wer solche Sachen macht muss sich das selbst erarbeiten. Was ich mir vorstellen könnte wäre z.B. dass du mit Spiegeln arbeitest, so dass die Kamera z.B. von oben kommt und nicht in der Milch liegt...

Antwort
von Jerne79, 31

Ich denke, dein größtes Problem dabei ist das, wassich jenseits des eigentlichen Motivs befindet.

Sicher, mit geschicktem Positionieren der Linse, optimaler Blendenwahl, exakter Ausleuchtung und langem Manipulieren des Motivs ist deine beispielhafte Müslischüssel bestimmt in eine Landschaft verwandelbar. Aber was machst du mit der Schüssel? Die wird wohl oder übel zum Problem, denn die müsstest du optisch verschwinden lassen.

Antwort
von Hayns, 31

Was hast Du denn bisher für ein Equipment?

Wie viel willst Du anlegen?

Kreativ sein.

Du kannst noch recht gut in das Bild hinein zoomen.

Antwort
von nextreme, 19

Du kriegst das mit den Modelbahnfiguren ganz gut hin aus verschiednen Sachen Landschaften zu machen. http://www.klonblog.com/images/lilmen/2.JPG

Allerdings hat das seine Grenze mit der Kleine, da die Figuren um so kleiner um so ungenauer werden.



Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community