Frage von TheRedBird, 75

Möglicher Suizid in Schule?

Guten Abend,

meine Freundin hatte mir erzählt, dass sie jemanden kennt, der sich wohl morgen in der Schule das Leben nehmen möchte. Das Ding ist, dass er wohl ein "kleiner Scherzbold" ist und es VIELLEICHT auch ein "Scherz" sein könnte. Da wir nicht nicht zu voreilig sein wollen, haben wir erstmal nichts getan.

Jetzt frage ich mich, was wir tun sollen. Sie dachte, ich wüsste da 'ne Lösung, da ich selber depressiv bin/war und ab und zu unter Suizidgedanken leide, aber woher soll ich das wissen? Soll ich mal mit ihm sprechen, ihm erklären dass es mir ähnlich geht, um ihm halt zu zeigen, dass er nicht der einzige ist?

Außerdem.. ich frage mich echt wie er das anstellen möchte. Wie will der sich in denn in der Schule das Leben nehmen?

Was soll ich tun? Ich werde definitiv helfen, aber weiß halt nicht wie.

Antwort
von RuedigerKaarst, 11

Hallo,

Selbstmordabsichten sollte man immer ernst nehmen.

Auch wenn es unwahrscheinlich erscheint, könnte etwas dran sein und Möglichkeiten hat man immer.

Am besten wäre es, wenn ihr gleich Morgen früh einem Lehrer oder im Sekretariat bescheid sagst, damit man ein Auge auf ihn werfen und entsprechend handeln kann.

Antwort
von ichbinich2000, 11

Ich weiß nicht... warum sollte sich jemand ausgerechnet in der Schule umbringen? Da er eh als Scherzbold bekannt ist, halte ich es also für einen Witz, einen ziemlich geschmacklosen noch dazu! Tun könnt ihr nichts, wenn er es wirklich tun will, dann könnt ihr ihn wohl kaum daran hindern und wenn er es sowieso nicht vorhatte, dann lacht er sich ins Fäustchen. Ich zweifle aber wiegesagt stark an der Ankündigung, der will euch doch bloß verarschen, vielleicht auch sehen, wie wichtig er euch ist... ein anständiger Mensch ist er jedenfalls nicht!

Antwort
von Tessa1984, 11

ein selbstmörder der seinen suizid ankündigt, schreit in der regel nach hilfe. ihr solltet sicherheitshalber davon ausgehen, dass es sich nicht um einen scherz handelt und ihr eurem klassenkammeraden hilfe anbieten solltet. auch wenn er erst mal abstreitet hilfe zu brauchen.

lg, Tessa

Antwort
von xXRaisXxx, 27

polizei zu ihm schicken , und es gibt 1000 Möglichkeiten sich umzubringen ;) 

Kommentar von TheRedBird ,

Danke erstmal :) Aber wie soll der das denn in der Schule machen? Ich weiß, dass es viele Methoden gibt, aber in der SCHULE? Wie!?

Kommentar von xXRaisXxx ,

radiergummi essen , kleber essen , farbe trinken , klassisch ausm fenster mit Kopf voran ....sei doch mal kreativ 

Kommentar von TheRedBird ,

WTF? Davon stirbt man doch nicht! (Mal ausgenommen das mit dem Fenster)

Kommentar von xXRaisXxx ,

bist du dir sicher ;)? Ich glaube nämlich schon 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community