Frage von Cinderellaconny, 63

Mögliche schwangerschaft 18 Schülerin?

Hallo, ich habe die Befürchtung schwanger zu sein, also meine Basaltemp liegt grade bei 37,6 Grad. Ich bin mir nicht sicher ob das hoch ist, habe zum ersten mal grade gemessen. Ich war vor ca 3 Wochen beim FA der hat nur getastet und meinte alles ok. Und ich hab zwar keine richtigen Symtome aber habe in ca 2 Wochen 3 Kilo zugenommen. Nehme die Pille habe sie hin und wieder nicht regelmäsig eingenommen bzw dann zwei zu gleichen Zeit. Was denken Sie?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von elismana, 17

Die Basaltemperatur wird morgens vor dem Aufstehen gemessen und zwar immer zur selben Zeit. Ein einzelner Wert alleine sagt überhaupt nichts aus. Die Temperatur schwankt von Frau zu Frau. Um zu erfahren ob und wann du einen ES hast/hattest, musst du mindestens zwei Monate gewissenhaft messen, um überhaupt einen Überblick zu bekommen. Außerdem muss der Messort stimmen. Oral und axillar sind absolut ungeeignet.

Um zu erfahren, ob du schwanger bist, mach bitte einen Test.

Kommentar von Cinderellaconny ,

Hab einen gemacht war negativ:) 

Antwort
von TorDerSchatten, 35

Mach einen Schwangerschaftstest mit Morgenurin.

Antwort
von Dochas, 27

Basaltemperaturmessung ist leider extrem ungenau. Hol dir lieber einen Schwangerschaftstest aus dem Drogeriemarkt oder lass beim (Frauen-)Arzt eine Blutuntersuchung machen.

Antwort
von amdphenomiix6, 44

Mach einen Test

Antwort
von Dummie42, 35

Basaltemperatur?! Ähm und mal einfach in der Drogerie nen Test besorgen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten