Frage von sophyste, 246

Mögliche Gedichte für Deutschklausur (Klasse 10)?

Ich bin auf der Suche nach ein paar Gedichten die möglicherweise in meiner Klausur vorkommen können. Die meisten Gedichte die wir bisher besprochen hatte, drehten sich um das Thema Liebe:

Goethe - Neue Liebe, neues Leben Ulla Hahn - Angstlied Ursula Krechel - Umsturz Lenz - An das Herz

Vielleicht kennt ihr ja ähnliche Gedichte. Danke schonmal im Voraus :-)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Sonnenblumeee1, 201

hey du,

ich bin auch in der 10., vielleicht kann ich dir helfen. Wir haben zwar bis jetzt nur über Bücher geschrieben, aber ein anderer Kurs hat das selbe Thema wie ihr und zwischendurch glaube ich auch das Gedicht 'Neue Liebe' von Goethe besprochen.  Zwischendurch durchgenommen hatten sie noch 'Nachts im Stadtpark' und in der Arbeit  hatten sie letztendlich 'mit Haut und Haaren'.

Hoffe, ich konnte helfen und viel Glück bei der Arbeit:)


Kommentar von sophyste ,

Weißt du von wem das Gedicht Nachts im Stadtpark ist?

Kommentar von Sonnenblumeee1 ,

das war so ein komischer name.. neissel? heissel? warte, ich schaue nach.. aha! herrmann-neisse aber jetzt ist es vermutlich eh zu spär soryy://

Antwort
von diebabs7a, 173

Bei dem Thema hatten wir "dasSpiegelbild" von Anette von Drohste Hülshof. Auch wenn das ein bisschen anders als die anderen war

Antwort
von noname68, 162

wenn es nicht auf dem niveau von goethe oder kant sein muss, dann nimm doch eins von ringelnatz oder besser noch die weihnachtsgedichte von loriot, entweder das lange mit dem tiefschwarzen humor, oder das ganz kurze von dickie hoppenstedt.

Antwort
von DerHansVader, 125

Johann Wolfgang von Goethe - Willkommen und Abschied

-- Ist sehr bekannt und das hatten wir in unserer Klausur.

Kommentar von Gondor94 ,

Das wird denke ich von Deutschlehrern gerne genommen, wir hatten dies letztes Jahr auch in der Gedichtanalyse.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community