Frage von keimfreiername, 33

Möglich Freundschaft = Liebe?

Hei, unswar haben mein Freund und ich uns getrennt ( wegen Streitereien). Und er meinte er will keine beziehung mehr führen aber will mich auch nicht ganz verlieren, deswegen will er eine Freundschaft führen. Ich wollte fragen wie würde ich es am besten schaffen mit ihm wieder in eine Beziehung zu kommen denn eine Freundschaft kann man nach den ganzen schönen Momenten die wir hatten nicht führen aber leider denkt er nur an die schlechten Tage die wir durch haben. Wie kann ich mich wieder interessant machen?

Antwort
von dafee01, 33

Lass es bleiben! Er hat Schluss gemacht und will ein "Freundschaft" führen - nur um dich "warm zu halten"! Ziehe einen Schlusspunkt und blicke in die Zukunft! Vielleicht sieht er dann, was er verloren hat!

Kommentar von keimfreiername ,

Was kann ich tun damit ich nichtmehr schwach werde ? Habe auf einen Rat einer Freundin gehört. Sie meinte ich soll ihn ignorieren damit er sich klar wird was er verliert. Jetzt habe ich das auch getan trotzdem tut es mir extrem weh nicht auf seine nachhichten zu antworten oder auf seine anrufe nicht zu reagieren. Wie könnte ich mich am besten ablenken ? 

Kommentar von dafee01 ,

Ignoriere ihn - wie dir deine Freundin schon gesagt hat! Blockiere ihn überall, damit er dir keine Nachrichten mehr schicken kann und auch nicht anrufen kann. Solche Typen sind einfach nichts wert!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten