Frage von Fusselschussel9, 23

Möchte mir ein Computer zusammenstellen und hätte dazu noch ein paar Fragen?

Guten Abend,

Ich will mir gerne einen Computer nächste Woche selbst zusammenbauen, bevor ich das machen kann müssen mir die 2 Fragen zu dieser Konfiguration beantwortet werden (Link: http://www.hardwaredealz.com/bester-gaming-pc-fuer-unter-900-euro-gamer-pc-bis-9...).

Wenn ich mir alle Komponenten über Mindfactory bestellen würde, bräuchte ich dann zusätzliche Kabel für das Kabelmanagement?

Um nochmal sicher zu gehen. Ist das System mit einem 64Bit Betriebssystem kompatibel?

Expertenantwort
von Bounty1979, Community-Experte für Computer, 7

Bei diesem Mainboard sind 2 SATA-Kabel dabei, du brauchst aber 3.

Zum Beispiel:

http://www.mindfactory.de/product\_info.php/Nanoxia-0-45-schwarzes-Kabel-fuer-SA...

Natürlich ist das System 64-bit tauglich. Systeme, die kein 64-bit können, gibts schon seit 10 Jahren oder so nicht mehr.

Das Netzteil taugt nix und wär für die R9 390 auch ganz schön knapp.  Gib etwas mehr aus, zum Beispiel für das hier:

http://www.mindfactory.de/product\_info.php/550-Watt-Super-Flower-Golden-Green-H...

Antwort
von YourSupport, 9

64bit - ja!

DU brauchst vielleicht noch ein SATA Kabel. Beim Mainboard sollten 2 Sata kabel für die SSD und HDD dabei sein. Also brauchst du noch eins für das Laufwerk. Für Kabelmanagement braucht man keine extra Kabel.

Antwort
von Vendale, 11

Wenn ich davon ausgehe, dass es sich bei den Laufwerken ( die Platten und das DVD) um Bulkware handelt (und es sieht danach aus). Dann fehlt Dir ein S-ATA Kabel.

2 S-Ata Kabel sind beim Board dabei, und Du hast drei Laufwerke.

Um alles sauber zu verlegen ist es ausserdem gar nicht so schlecht, wenn Du noch ein paar Kabelbinder findest.

Wenn ich einen PC "sauber" baue, dann sind die immer Mangelware ;)

Ich hoffe geholfen zu haben

Vendale

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten