Frage von Rocky878, 82

Möchte mir 2018/19 ne Maschine kaufen, kann man daran an ne Ktm denken oder husqvarna oder bringt sich es noch nichts darüber jetzt Gedanken zu machen?

Hier die Husqvarna FE 701 enduro : http://www.husqvarna-motorcycles.com/de/enduro/dual-sport/701-enduro/

Kann nur ein Link hinzufügen, deshalb noch die nämen :

  • Ktm 690 enduro
  • Ktm Smc - r
  • Und die husqvarna 701 supermoto
Antwort
von micha791999, 58

Warte lieber noch mal die drei jahre. Keiner weiß was sich bei den ganzen Motorrädern noch so ändern wird und was noch so an neuem kommt.

Antwort
von turnmami, 65

Du hast noch 3 Jahr Zeit, dir Gedanken zu machen und dir verschiedene Modelle anzusehen. Warum überlegst du jetzt schon? Du weist doch gar nicht, was 2019 wirklich los ist....

Antwort
von Hooligan92, 61

Ambesten du wartest noch. bis dahin hast ja noch zeit. guck dir einfach die maschienen an wenn du mal die gelegenheit dazu hast dann kannst du dir einen eindruck davon machen.

mfg

Expertenantwort
von Effigies, Community-Experte für Motorrad, 47

Jetzt über 2019 nachdenken ist Unfug.

Und warum willst du 4 Links für ein Mopped einfügen? Das ist alles das gleiche.

2x in Orange, 2x in Weis. Und 2 davon mit 17" Felgen und  Festsattelbremsen und 2 mit 21"/18" Rädern und Schwimmsattelbremse.  

Aber im Grunde immer das gleiche Motorrad.

Antwort
von Lionrider66, 47

Nö,eigentlich nicht.

Kommentar von Effigies ,

Das war jetzt der direkte Gegenentwurf zu Fuji. Extrem knapp formuliert , aber richtig ;o)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten