Frage von Xoxostern, 40

Möchte mein Bester Freund mehr als Freundschaft?

Hallo, Mein Bester Freund und ich, wir sind schon lange sehr gut befreundet. Von meiner Seite aus gab es auch mal eine Fase in der ich mir mehr als Freundschaft mit ihm vorstellen könnte, machen wir es offiziell: ich war in ihn verliebt. Habe ihm aber meine Gefühle nicht mitgeteilt, da ich zu viel Angst davor hatte die Freundschaft kaputt zu machen. Er ist aber schon immer eine Körperkontackt freudige Person gewesen aber dazu komme ich gleich nochmal :D Er hatte mich letztens mal gefragt ob wir beide wohl mal essen gehen wollen, natürlich wollte ich, habe mir dabei auch nichts gedacht da wir ja schön öfters was zusammen gemacht haben, unterwandertem auch zusammen essen waren. Als es dann zu dem Abend kam schrieb er mir : du machst dich aber schick heute! Oder :D . Darauf hin habe ich mich halt etwas schicker gemacht. Er bestand auch dadrauf mich mit dem Auto ab zu holen. Als wir dann beim Restaurant waren haben wir uns so gut wie noch nie verstanden, sehr viel gelacht & über alles mögliche geredet. Nachdem ich dann einmal von dem WC wieder Kam ist es relativ schnell passiert das er aufeinander meine Hand über dem Tisch genommen hat und mir tief in die Aufen geguckt hat. Habe meine Hand dann weg genommen weil ich etwas überfordert war. Er erzählte mir auch wieviel er seiner Mutter schon über mich erzählt hat & das die ja von mir schwärmen würde :D & das ich ümbedingt mal zu ihm kommen solle & wir dann zusammen kochen könnten. Auf dem nach Hause weg sagte er mir dann auch noch wie gut ich an dem Abend aussah ( hat er vorher noch nie gemacht ).

Die Woche dadrauf kam ich dann zu ihm & aus dem Kochen würde dann doch ein Fimeabend mit Ofen Pizza :D Beim Film schauen saßen wir Schulter an Schulter aber mehr ist nicht passiert. Als der Film dann zuende war haben wir noch etwas ps4 gespielt und sind dann nach unten in die Küche, wo er mich dann auch schon angefangen hat zu kitzeln und mich dann als ich mir einen Tee machte so intensiv angeguckt hat. Als wir dann die Treppen hoch gingen, ich war vor ihm, hat er mir paar mal auf dem Po geklatscht. In seinem Zimmer dann lagen wir auf seinem Bett und ich habe mir so paar Videos an seinem Handy angeguckt, wobei er sich dann an mich angekuschelt hat ... Später als ich dann bei WhatsApp eine Nachricht verschicken wollte ( in einem Gruppenchat mit meinen besten Freundinnen, die wollten natürlich wissen wie es lief), wollte er berennen wissen mit wem ich denn da schreibe und wollte auch gerne paar Nachrichten lesen, als ich das ablehnte meinte er nur : wieso denn, zeig doch, ist doch nichts bei ... Der Zeit schrieb er noch mit einem anderen Mädel die er auf einer Party kennen lernte & mit ihr ( wie er es mir erhält hat ) geknutscht hat. Naja dann kurz bevor ich gegangen bin haben wir auf seinem Bett etwas rumgealbert & er hat mir dabei mein Oberteil hoch gezogen, so dass man meinen BH sehen konnte ( habe ihn schnellst möglich verdeckt) dann haben wir weiter gealbert, wobei er mir dann immer auf den

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von NoSense123, 17

Klar möchte er mehr, liegt an dir was daraus wird

Antwort
von Xoxostern, 23

Hier kommt der Frage:

Also er klatsche dabei immer wieder auf meine Po. Als er mich dann nach Hause gefahren hat und ich eine Nachricht bekommen habe fragte er mich nur: na, wer schreibt dir denn so schönes ? Ist da ein Junge bei ? 

Ich meinte dann lachend: nein 

Und als wir dann bei mir ankammen umarmten wir uns, wie immer, ziemlich intensiv 

Kommentar von Xoxostern ,

Der Rest der Frage *

Antwort
von GESCHOX, 14

Natürlich will er mehr.

Kommentar von Xoxostern ,

Ich treffe mich morgen mit ihm & wollte ihn dann evt. Darauf ansprechen ( falls ich mich traue ) aber wie mache ich das am besten ? 

Ich weiß eig. Ist das ja ganz simpel, einfach Fragen aber es steht einiges auf dem Spiel 🙈

Kommentar von GESCHOX ,

Machs ganz simpel, ihr kennt euch doch :)

Kommentar von Xoxostern ,

Habe es ihn gestern dadrauf angesprochen & er meinte das das wahrscheinlich bei mir falsch angekommen ist, dass er immer Spatz seinen 'freundinnen' ist & das es ihm leid tut falls ich das anders verstanden habe, weil mich das ja verwirrt hat ... Dann hat er mich noch gefragt ob von mir aus wohl Gefühle, stärkere Gefühle vorhanden sein, da könnte ich j dann nur noch nein sagen. Dadraufhin habe ich ihn auch gefragt & er meinte auch nein.

Er hat dabei die ganze Zeit geschnunzelt ... Ich weiß nicht ob ich das ernst nehmen kann.

Hatte irgendwie schon etwas gehofft das er in mich verliebt ist, soll aber anscheinend nicht sein ... 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten