Frage von Konzulweyer, 76

Möchte Mädchen auf Moped mitnehmen. Sie müßte sich aber selbst Helm besorgen, geht das?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von RuedigerKaarst, 40

Sicher geht das und es ist vernünftig.

Ein eigener Helm ist besser, solange er passt.
Ist ein Helm zu groß kann er beim Crash fliegen, zu kleine Helme verursachen heftige Kopschmerzen.

Wenn man mit dem Maßband an der Stirn um den Kopf herum mißt, hat man die ungefähre Größe vom Helm in Zentimeter.
Dennoch sollte ein Helm beim Fachhändler vor Ort anprobiert und gekauft werden.

Antwort
von newcomer, 44

wenn du entsprechenden Führerschein hast und das Moped ein 2 sitzer ist geht das

Antwort
von almmichel, 6

Ja warum soll das nicht gehen? Mache sie darauf Aufmerksam das es Pflicht ist. 

Antwort
von ragglan, 32

Moped ... meinst du so in Richtung Mofa?

Hast du bloß eine Prüfbescheinigung? Dann ist das nicht okay. Eine Mofa (25 km/h) ist per Definition ein einsitziges Gefährt.

Kommentar von Konzulweyer ,

Beruhig dich, ist Zweisitzer mit Sitz und Fußrasten für Sozius.

Kommentar von ragglan ,

Ich bin da ganz unaufgeregt. Is ja nicht mein Geld, meine Bescheinigung, welche dabei riskiert wird.

Hast du nun nur eine Prüfbescheinigung? Dann bist du nur berechtigt eine Mofa (per Definition zu fahren) .. .also einen Einsitzer. Gut möglich, dass du keine gültige Fahrerlaubnis für das Fahren hast.

Kommentar von Konzulweyer ,

Wie kommst du denn darauf. Meine Frage bezog sich nur auf den Helm. Wenn du es genau wissen willst, es ist eine Hercules KS 50 aus den 70iger Jahren ein sog. Kleinkraftrad mit 50 ccm aber in der Geschwindigkeit unbegrenzt. Fährt um die 90 km/h bei 6,5 PS. Also Oldtimer. Ist angemeldet und alles in Ordnung.

Kommentar von ragglan ,

Es geht um deine Fahrerlaubnis. Mich interessiert nicht, was du für eine Maschine hast. Hast du eine, die dich befähigt Zweisitzer zu fahren ist es nicht nur Okay, wenn sie einen Helm trägt, der sollte dann obligatorisch sein.

Kommentar von Konzulweyer ,

Ja, hab sogar den 1 er FS.

Kommentar von ragglan ,

Na dann sollte sich eigentlich die Helmfrage erübrigt haben.

Kommentar von Diddy57 ,

..er darf seit ca. 2 Jahren sogar eine 2. Person auf einer Mofa mitnehmen, sofern diese über zwei Sitzplätze und Fußrasten verfügt.

Kommentar von ragglan ,

Okay ... aber auch mit einer Prüfbescheinigung? (Ich weiß, dass er einen 1er hat, jetzt allgemein gefragt)

Kommentar von Diddy57 ,

...@Konzulweyer schönes Teilchen, halte sie in Ehren!

Antwort
von ScharldeGohl, 24

Klar kann sie sich einen eigenen Helm besorgen, warum sollte das nicht gehen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten