Frage von Goldenangel20, 37

Möchte ihn nicht verlieren?

Ich hatte gerade ein gutes Verhältnis zu einem ehemaligen Klassenkameraden aufgebaut. Er meinte auch, dass er sich vorstellen könnte, dass sich irgendwann mehr entwickelt.

Nun hatte sich seine Freundin von ihm getrennt und seit dem haben wir keinen Kontakt mehr. Ich hatte ihm danach geschrieben, aber keine Antwort erhalten, dass einzige was er mir sagte ist, dass er seine Ruhe braucht.

Wie sich Liebeskummer anfühlt ist mir durchaus bewusst. Er schreibt aber auch mit anderen über Whats App, nur mir schreibt er nicht mehr. Ich bin mir keiner Schuld bewusst, unsere Freundschaft hatte sich gut entwickelt und dann sowas. Ich finde es einfach nur schade und weiß nicht wie ich mich verhalten soll.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JZG22061954, Community-Experte für Freundschaft & Männer, 10

Es wird dir wohl unter diesen Umständen nichts anderes übrig bleiben, als zumindest vorläufig den Wunsch von diesem Jungen nach Ruhe nachzugeben. Das einzige, was Du nun noch in dieser für dich und letztendlich auch für deinen ehemaligen Klassenkameraden unerquicklichen Situation noch tun könntest, das wäre ihn wissen zu lassen das Du wenn er das Bedürfnis hat sich dir gegenüber zu öffnen respektive mitzuteilen, für ihn auch da sein würdest.

Kommentar von JZG22061954 ,

Danke fürs Sternchen.

Antwort
von itsRefixx, 26

Das ist ein echt Schwieriges Thema aber ich glaube er braucht einfach seine Ruhe wärst du nur eine Freundin für ihn würde er anderes Reagieren er muss sich erstmal wieder klar im Kopf werden ich würde probieren mich Persönlich wieder langsam zu nähern. Gib ihn Persönlich das Gefühl das er mit dir reden kann usw. Über Whatsapp oder sonst was ist das alles nicht der Hit!

Kommentar von Goldenangel20 ,

Ich war schon bei ihm, aber er wollte absolut nicht darüber sprechen.

Zu mir kommen eigentlich meistens Leute, um über Probleme zu sprechen, aber bei ihm komme ich überhaupt nicht dran.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community