möchte gerne etwas abnehmen, geht es so?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du sollst schon alle 3 Mahözeiten zu dir nehmen, aber ein bisschen minimiert. Wenn du einmal gar nichts isst, isst du danach umso mehr.

Ansonsten passt alles.

Hoffe, konnte dir weiterhelfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich erklär die mal ganz einfach wie du abnehmen kannst.
Dein Körper hat ein kcal bedarf
Wenn du diesen unterbietest dann nimmst du ab das nennt man kcal defizit.
Um deinen Kcal bedarf herauszufinden musst du einen Kcalrechner finden und deine Masse angeben deines Körpers und da du übergewichtig bist würde ich dir einen defizit von 7 Tagen abwechselnd zwischen 500 und 1000 kcal empfehlen.
Währenddessen kannst du auch trainieren.
Zur Orientierung 1kg fett ist ca.7000kcal die du ins defizit gehen musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist schon in Ordnung aber was meinst du mit was warmes ? Also so richtigen Burger oder Pizza mit viel Belag solltest du auch lieber verzichten natürlich nicht für immer gönn dir ruhig mal was aber dann musst du dich auch wieder zsm reißen.

Ich habe auch so angefangen etwas mehr Obst und Gemüse und keine Chips oder Süßigkeiten mehr. Nehme immer die Treppe und gehe mit meinen Hund längere spazier runden so hab ich auch abgenommen aber nicht sooo viel 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lunacarella
10.07.2016, 13:49

also mit warmen meine ich es halt so meine Mutter kocht jeden Mittag frisch natürlich ist da auch mal Pizza bei aber halt auch selbstgemacht 

0

Klingt doch super.

Was ich aber vermisse... wie sieht es aus mit Sport? Kann ja auch tanzen oder Frisbee mit Freunden oder einfach nur regelmäßige Spaziergänge, mit dem Rad statt mit der Bahn fahren sein...

Das macht es um ein Vielfaches einfacher weil es den Stoffwechsel aktiviert und grad mit frischer Luft auch aktiv und gesund ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lunacarella
10.07.2016, 13:46

Also ich tanze noch habe einmal die Woche Training 1 1/2 Stunden und dann habe ich mir vorgenommen täglich sit ups zu machen könntest du mir irgendeine Anzahl empfehlen

0
Kommentar von Seanna
10.07.2016, 13:55

Würde mit 15 beginnen und dann langsam in mehr Sätzen trainieren und dann die Anzahl steigern. Aber wichtiger noch ist wirklich auch die tägliche Bewegung in Form von Treppen, Rad, Spaziergang/Walken...

0

Morgens Süß, Mittags normal und Abends einfach keine Kohlehydrate mehr, das beginnt bei Obst (ja auch Obst), geht über Cola/Chips bis hin zu Pizza, Brot und Kartoffeln. Gemüse und Fleisch am Abend. Und immer viel trinken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde an deiner stelle anfangen viel zu trinken (Wasser). Das hilft ungemein. :) sonst hört sich das schonmal garnicht so schlecht an :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lunacarella
10.07.2016, 13:47

im Moment trinke ich nur noch Wasser oder Apfelschorle, aber vielen Dank für den Tipp 

0