Frage von Horizonttaenzer, 36

Möchte den angezeigten Text in einer Excelzelle ändern - aber da ist eine Formel hinterlegt und ich kann nur die Formel ändern -wo finde ich den Text?

Frage im Titel. Bestimmt ist es was einfaches. Auf jeden Fall vielen Dank für die Hilfe.. :-)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Oubyi, Community-Experte für Excel, 19

...aber da ist eine Formel hinterlegt.

Und diese Formel ist geheim?
Oder warum willst Du sie uns nicht verraten?
Wenn wir die Formel nach Deinen Wünschen ändern sollen, sollten wir sie schon kennen.

Kommentar von Horizonttaenzer ,

Hallo. Ja, die ist geheim, das ist die Formel für das ewige Leben... ;-) Nein Spass natürlich, die Formel ist: =WENN($L$1="E";Liste!F3;Liste!E3) und der angezeigte Text "Beispiiel" worin sich ein Schreibfehler befindet, den ich gerne beheben würde... Vielen Dank!

Kommentar von Oubyi ,

Verstehe ich das richtig? Du kannst den Fehler nicht direkt in der Quellzelle (Tabelle "Liste", F3 oder E3) ändern, weil Du darauf keinen Zugriff hast?
Dann wäre dieser Umweg möglich:

=WECHSELN(WENN($L$1="E";Liste!F3;Liste!E3);"Beispiiel";"Beispiel")

Hilft Dir das weiter?

Kommentar von Horizonttaenzer ,

Danke ich versuchs mal... Zellen F3 und E3 sind leer, aber was meinst Du mit "Liste"? Das sagt mir leider nichts (mehr) im Kontext mit Excel :-( Danke

EDIT: Wenn ich Deinen Code in die Zelle eingebe, ändert sich nichts... Bzw. Der Text in der Zelle ist gar nicht "Beispiiel" sondern "Refernce", aber dachte macht wohl keinen Unterschied


EDIT 2: JUHUUUU hat geklappt, herzlichen Dank!!

Kommentar von Oubyi ,

Nun, Deine Formel:
=WENN($L$1="E";Liste!F3;Liste!E3)
holt sich den Wert aus dem Tabellenblatt "Liste". Also NICHT aus dem aktuellen Blatt.
Die Namen der Tabellenblätter stehen auf den "Reitern" unten im Fenster.
Falls Du da nicht alle siehst, mache eine Rechtsklick auf die Pfeile in der Ecke unten links.

Kommentar von Horizonttaenzer ,

ok, danke, hab ich mir gedacht :-) Auch mit dem Rechtsklick sehe ich nur das eine Tabellenblatt, aber macht nix, ich brauche nur das jetzige eigentlich, soweit es fehlerlos ist ;-) Beste Antwort vergeben, danke nochmal :)

Kommentar von Oubyi ,

Gern geschehen.
Dass Du das Tabellenblatt "Liste" nicht findest kann zwei Gründe haben.
1. Es ist normal ausgeblendet. Dann kannst Du einen Rechtsklick auf den Reiter Deiner aktuellen Tabellen machen und mit "Einblenden..." dieses Blatt wieder sichtbar machen.

2. Jemand hat über VBA mit
Sheets("Liste").Visible = xlVeryHidden
das Blatt für "normale" User sicher versteckt.
Dann kann es auch nur über VBA wieder sichtbar gemacht werden.
Das könnte ich Dir auch erklären, aber das ist mit Vorsicht zu genießen, da man ein Blatt nicht grundlos so versteckt.

P.S.:
Danke fürs

Expertenantwort
von Suboptimierer, Community-Experte für Excel, 28

Die Darstellung des angezeigten Werts kannst du über das Zellformat ändern.

Willst du den Inhalt ändern, musst du die Formel darauf analysieren, wo die Zelle ihre Werte sich her holt und die Quellen anpassen.

Antwort
von LeroyJenkins87, 15

Um die Zellen leichter zu finden, auf die sich die Formel bezieht, kannst du die Zelle mit der Formel anklicken und unter dem Reiter "Formeln" gibt es den Button "Spur zum Vorgänger".

Antwort
von azmd108, 21

Wenn der Text in der Zelle aufgrund einer Formel erzeugt wird, musst die Formel oder ggf. die Zellen auf die die Formel schaut, verändern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten