Möchte bald den A1 machen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

2t sind praktisch keine brauchbaren mehr im Handel. Die werden seit einigen Jahren schon nicht mehr gebaut, und das was man jetzt noch gebraucht findet ist völlig runtergeritten und vergrenzgängert, oder hoffnungslos überteuert. 

Preise für aktuelle Bikes gehen von knapp 2000€ für ne gute Gebraucht über 2500 bis 3000 für die günstigen Neuen bis ca 4500€ für ne neue der Oberliga.
Wobei natürlich je neuer das Mopped ist, desto höher ist bei Gebrauch auch der Wertverlust. 

Enduro oder Supermoto? Enduro! Egal was du vor hast, egal wieviel Straße oder Stadt oder sonst was du fährst. Eine 125er Supermoto kann nix was die Enduro nicht besser kann.
Ist nur eine Frage der richtigen Reifen. Aber die Felgengröße ändern bringt nur Nachteile. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich würde ja zu einer 4 takt raten... Ja es gibt viele die auf 2takt schwören da die auch vorteile haben, aber 2 takter sind alte motoren, sowas hatte man früher.... Die dinger blasen den sprit raus.... :( und dazu dann noch das Öl...

Zum Thema Sumo oder Enduro, ich würde die Enduro nehmen, damit bist du flexibler was den untergrund angeht.

Als Tipp: Beta RR 125 (AC oder LC) 👍

Hoffe ich könnte dur helfen... ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry 

nicht mitreden sondern Motorräder

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Führerschein
ca. 800€-1300€

Maschine
am besten 1500€-3000€

Ausrüstung
ca. 300€-1000€, je nach Ausrüstung

dazu am besten noch die Versicherung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung