Frage von tuamsha, 33

Möchte antidepressiva von mama probieren?

Hallo :) ich kann seit Tagen nicht in ruhe schlafen weil mich die Gedanken wach halten (ausbildung, prüfungen etc) könnte ich so ne tablette einnehmen und an nichts denken :D?

Antwort
von Alex9Q1, 17

Nein. Die sind nicht ohne Grund verschreibungspflichtig. Außerdem wirken die meisten eh erst nach 4-6 Wochen richtig. Außerdem sind das andere Wirkungen als "an nichts denken".

Antwort
von ParisKills616, 32

Nein! Nimm auf keinen Fall einfach was von den Tabletten! 
Die Dinger werden nicht ohne Grund bei einer Krankheit verschrieben. 
Und nur weil du ein paar Sorgen im Kopf hast, solltest du nicht direkt Psychopharmaka nehmen!

Kommentar von tuamsha ,

Auch nicht die hälfte? 😞

Kommentar von ParisKills616 ,

Nein -_- 

Kommentar von Deichgoettin ,

NEIN - auch nicht die Hälfte. Für Deine "Probleme" sind diese Pillen nicht einmal geeignet!

Kommentar von tuamsha ,

Okeyyy hahah :( danke ihr lieben

Antwort
von lucs2000, 23

Ich kann dir davon auch nur abraten. Außerdem wirst du mit ein oder zwei Pillen nicht weit kommen, da Antidepressive in der Regel erst nach 4 bis 6 Wochen anfangen zu wirken. 

Das bei Prüfungsstress und den damit verbundenen Ängsten und Erwartungen der Körper mit verschiedenen Symptomen reagiert, ist auch nicht so selten. 

Schaffe dir ein abendliches Ritual um "runter zu kommen". 

Antwort
von Tim2k12, 33

Damit ist nicht zu spassen. Du weist nicht was das für Auswirkungen hat auf dich. Also finger weg davon.

Kommentar von tuamsha ,

Nicht mal die hälfte ? Och man

Kommentar von Tim2k12 ,

Kannst dir ja mal den Beipackzettel nehmen und dir nur mal die möglichen Nebenwirkungen anschauen.

Kommentar von tuamsha ,

Ok ok danke :)

Antwort
von LotteMotte50, 9

nein ich würde davon die Finger lassen diese Tabletten sind für den Patienten verordnet worden für den es bestimmt ist 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten