Frage von Mmersbenz, 152

Möchte mich islamisch bedecken //neuanfängerin//?

Hallo ich bin ein Mädchen. Ich habe eine dringenste Frage an euch!!Ich möchte mich gerne islamisch bedecken bzw. hab mich schon bedeckt und wollte fragen, ob ich vllt. ein DUA machen muss oder in die Moschee gehen soll, weill ich mich neu bedeckt habe.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Succcer, 76

Beten, dich auch mal auf Deutsch informieren, Koran auf Arabisch und danach auf Deutsch lesen!

Antwort
von sirahHD, 93

Also ein spezielles Gebet oder Ritual gibt es dafür nicht.

Dua kannst du natürlich immer machen. Dass Gott dir die Kraft gibt standhaft zu sein und dir deinen vorherigen Fehler verzeiht.

Kommentar von earnest ,

Welchen vorherigen Fehler?

Kommentar von Mmersbenz ,

SirahHD Amiiiiin inşallah deine fehler soll allah s.w.t auch verziehn und danke auch für deine antwort;)

Antwort
von SibTiger, 45

Auch wenn ich Dir Deine Frage nicht wirklich abkaufe, und von Deiner Religion nicht viel halte, so sollte doch darauf hingewiesen werden, dass die Meinungen im Islam über die Bedeckung weit auseinander gehen.

Insbesondere modernere Muslime, die nicht mehr so sehr in ihren mittelalterlichen Dogmen gefangen sind haben da andere Ansichten. So etwa die Islamgelehrten Muhammad Asad oder Nasr Hamid Abu Zaid.

http://tavhid.de/?p=1416

Antwort
von suesstweet, 80

Du könntest dich Allah dafür danken, dass er dir das gewährt hat.

Das heißt, du könntest mit den Gebeten anfangen.

Kommentar von Mmersbenz ,

İch bete 5_mal am tag bzw versuche alhamduallah. Und lese au den Qur'an u.s.w aber trotzdem danke dass du mir helfen wolltest  

Kommentar von suesstweet ,

Masha Allah Schwester... Du kannst auch zu deinem Khair auch spenden. Das würde auch gehen. Aber musst du nicht. Das war jetzt nur ein Beispiel. Du könntest alles machen, was du machen möchtest.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten