Frage von mrspecial88, 17

Möbel übernahme was beachten?

Möbel Übernahme was beachten?

Ich könnte eine sehr günstige Wohnung übernehmen und dazu noch Möbliert. Sprich Couch. tv tisch. bett diverse kleine Schränke

Nun zu frage. Mir wurde vorab eine gewisse zahl gesagt was sie sich vorstellen würde . Also vorm besichtigen schon mal gefragt. Frage 1 Darf/sollte man aufjedenfall ein wenig verhandeln? Punkt 2 Muss das in der Miet übernahme vermerkt werden in welchen zustand die Möbel sind u.s.w

Antwort
von KleinerKeks135, 12

Also wenn von der Vormieterin (oder wem eben diese Möbel gehören) keine wirklich festen Preise kommen, kann man generell 'verhandeln'. Kommt natürlich auch auf die Anzahl an. 

Worauf ich persönlich achten würde ist natürlich der Zustand. Bei Tischen etc. ob da an den Beinen noch alles in Ordnung ist/ er anständig steht und nicht kippelt; bei Sitzgelegenheiten ob der Stoff schon stark beschädigt ist usw. 

Also einfach auf evtl. Mängel untersuchen, denn wenn man was entdeckt, kann man mit höherer Wahrscheinlichkeit einzelne Preise drücken (außer das wurde im Voraus schon so eingeplant und festgelegt von der Verkäuferin).

Antwort
von Colombo1999, 6

Natürlich kannst Du verhandeln. Letztlich kommt es darauf an, dass der Preis FÜR DICH zum Wert stimmt.

Viel wichtiger: zahle die Ablöse für die Möbel erst, nachdem der Mietvertrag unterzeichnet ist, NICHT vorher. Nicht dass Du am Ende dem Geld hinterher rennst, falls Du den Zuschlag nicht bekommst. Und mach ein paar Fotos der Sachen, die Du übernimmst, und schriftlich dazu den Preis.


Expertenantwort
von johnnymcmuff, Community-Experte für Miete & Wohnung, 2

Wenn die Möbel vom Vormieter sind kann er nicht Bedingungen an den Mietvertrag stellen, denn der Vormieter ist nicht Dein Vertragspartner.

Das hat also nichts in dem Mietvertrag zu suchen.

Wenn Du also die Sachen nicht nimmst, kann der Vermieter vom Vormieter verlangen, dass er seine Einrichtung mitnimmt.

Antwort
von rudelmoinmoin, 2

die Frage wäre von wem übernimmst du die Möbel vom Vor-Ver-Mieter, bedenke wenn du Ausziehst muss die Wohnung leer sein, und wohin mit dem "alten" Kram ? Foto`s machen, den Preis Vorschlagen lassen, ob es das Wert ist, ist deine Sache, ohne gültigen Mietvertrag, keine Bezahlung 

Antwort
von albatros, 3

Wer von wem? Vom Vormieter? Vom Vermieter?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community