Frage von VaIIa, 35

Moderne Sport Mopeds mit 50ccm/45kmh?

Hallo, ich bin 16 und fange demnächst mit dem Pkw/B Führerschein an. Nur interessiere ich mich auch total für Motorräder und würde am liebsten direkt parallel den A1 Führerschein machen, nur dafür fehlt mir das Geld.. :D Jetzt habe ich mir überlegt, dass ich mir einfach ein Moped mit 50ccm und 45 km/h, wenn ich 17 bin hole, WELCHES ABER WIE EIN NORMALES SPORTMOTORRAD AUSSIEHT, um das “Motorrad feeling“ zu bekommen, denn ich werde eh nur innerorts fahren und da ja eh meist nicht mehr als 45km/h drin sind, fällt das auch gar nicht auf, dass das ja eig. nan fake-motorrad ist, sozusagen als Motorroller ersatz weil ich die dinger ultra affig finde.. :P Und jetzt die Frage: könnt ihr mir eine bestimmte Firma/bestimmte Modelle empfehlen die relativ Preisgünstig sind? Ungefähr sowas wie die Romet Arrow fly

PS: Ich weiß, dass viele denken, dass sowas komplette Geldverschwendung ist, und ich erst nen roller fahren sollte bis ich nen echtes motorrad fahren kann aber ich will erstmal für ne zeit einfach etwas vergleichbares fahren um mich ranzutasten..

Antwort
von RuedigerKaarst, 35

Hallo,
wie Verschie130207 treffend antwortete wäre eine Simson S51 gut.

Mit dieser darfst Du legal 60 fahren und es ist ein ein Hingucker, weil es ein Oldi aus der DDR ist.

Fahrzeuge mit 50 ccm, die bis zum 28.2.1992 in Verkehr gebracht wurden und laut Papieren schneller als 45 km/H fahren können, dürfem mit Klasse AM gefahren werden.

Hintergrund ist der Fall der Mauer.
Die Sonderregelung ist nötig, da sonst die Bürger der ehemaligen DDR benachteiligt wären, da sie sonst ihre Fahrzeuge nicht mehr hätten fahren dürfen.

Faherlaubnisverordnung (FeV) §76 regelt dies.
http://www.verkehrsportal.de/fev/fev_76.php

8. § 6 Abs. 1
Als zweirädrige Kleinkrafträder und Fahrräder mit Hilfsmotor gelten auch
Krafträder mit einem Hubraum von nicht mehr als 50 cm3 und einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h und nicht mehr als 50 km/h, wenn sie bis zum 31. Dezember 2001 erstmals in den Verkehr gekommen sind,
Kleinkrafträder und Fahrräder mit Hilfsmotor im Sinne der Vorschriften der Deutschen Demokratischen Republik, wenn sie bis zum 28. Februar 1992 erstmals in den Verkehr gekommen sind.

In Verkehr bringen muss nicht zulassen bedeuten.
Es kann auch sein, dass das Fahrzeug bis zum 28.2.1992 produziert worden sein muss und die Papiere erstellt wurden.

Das könnte eine Gesetzeslücke sein.
Wenn man zum Beispiel eine Ware in Verkehr bringt, ist sie auf dem Markt verfügbar.
http://www.it-recht-kanzlei.de/inverkehrbringen-definition.html

Mit Glück könntest Du die Simson ab 700 € bekommen, was verdammt günstig ist.

Kommentar von VaIIa ,

Ah ja hab mir die s51 grad mal angeschaut aber wie viel Schluckt die denn? und darf ich damit dann auch auf die Autobahn weil da ist ja auch ab 60 kmh oder?

Kommentar von TiWi125 ,

nein darf man nicht erst ab 61kmh in den papieren

Kommentar von RuedigerKaarst ,

Die Mindestgeschwindigkeit auf Autobahnen beträgt 60 km/h. Also dürftest Du. Lasse es besser sein, denn es ist zu gefährlich. LKWs dürfen 80 km/h fahren, sie kleben also an dir dran, was nicht angenehm ist. Wenn Du übersehen wirst, haben sich deine nächsten Führerscheine erledigt.

Kommentar von 25IWA24 ,

Man darf erst mit 61 eingetragenen kmh auf die Autobahn.

Also nicht mit der s51

Kommentar von RuedigerKaarst ,
Antwort
von kampfschinken23, 26

Ne Simpson s51, wie meine Vorredner schon sagten, oder wenn du etwas günstiges moderneres willst, die kreidler sm 50

Kommentar von VaIIa ,

ah ja genau nach sowas wie der kreideler 50 suche ich :) Die S51 ist auch super, nur entspricht halt nur bedingt meinen optischen vorstellungen.. ;D und im Ort kann ich ja auch eh nicht über 50 fahren oder?

Kommentar von kampfschinken23 ,

Nein, im Ort ist bei 50 Schluss. Die kreidler darf auch nur 45 laufen, denke aber mal das sie 50 schafft. Noch ein Tipp: frag mal bei deiner fahrschule nach, ob es möglich ist, dich noch fpr den a1 anzumelden. Dann sparst du dir die komplette Theorie, Anmeldegebühr usw. so lässt sich noch viel Geld Sparen😉

Antwort
von Verschie130207, 28

Ich würde mir die s51 holen die fährt schneller und du darfst sie legal schneller fahren. Weiss Grad nicht wie viel aber kannst ja Mal googlen. Sieht aber auch nicht wie eine sportler aus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community