Frage von jaelcouchoud, 140

Modelvertrag mit 11?

Hi Leute
Ich bin 11 Jahre alt und habe im Fernseher gesehen und auch schon im internet dass 12 jährige und noch jüngere Kinder einen Modelvertrag haben und modeln es ist ein echter Traum von mir Model zu werden und möchte einen Modelvertrag und jobs und Bekannt werden letztens hatte ich auch ein fotoshooting aber wie schaff ich es an die spitze ???

Antwort
von SuPerGirLs2000, 28

Elfjährige können höchstens kindermodel sein, aber jetzt damit anzufangen ist für dich zu spät.

Warte bis du 14/15 Jahre alt bist und bewirb dich dann mit einfachen unprofessionellen Fotos bei einer bzw mehreren Agenturen. Auf den Fotos solltest du ungeschminkt sein, figurbetonte Kleidung tragen und vor einer einfachen Wand bei Tageslicht fotografiert werden. Die Bilder müssen UNBEARBEITET und OHNE Filter abgeschickt werden.

Es stimmt nicht, dass man erst mit 18 wegen der Volljährigkeit anfangen kann, wenn man so alt oder älter ist hat man kaum noch eine Chance. Deine Eltern müssen dann halt als Erziehungsberechtigte den Vertrag unterzeichnen.

Allerdings wirst du nicht mit 15 direkt in irgendwelche Zeitschriften kommen. Solltest du es wirklich schaffen, in einer Agentur aufgenommen zu werden, werden die mit dir erst mal langsam anfangen, eine Setcard aufzubauen. Seriöse Agenturennehmen immer Rücksicht auf die Schule bis das Model den Abschluss erreicht hat.

Aber um bei einer Agentur aufgenommen zu werden, musst du bestimmte Kriterien erfüllen, wie zB die Maße, das Gesicht und die Ausstrahlung. 

Also Versuch es und gib deinen Traum noch nicht auf, sei dir aber bewusst dass es sehr schwer ist, in diese Branche zu kommen. Berühmt werden damit nur wenige der Besten, und die meist mehr durch Glück


Antwort
von sWeEtAnKa98, 21

Hi, Modelverträge für Kinder und Jugendliche also alle unter 18 werden von den Eltern unterschrieben. Aber es gibt sie. Modeln kann man als Baby schon, gibt ja auch Werbung mit Babys.

Mein Problem mit dir ist jetzt, dass ich erst mit 15 angefangen hab mit Modeln (damals mit Mama-Unterschrift) und dann natürlich bei ner Agentur für Erwachsene (geht meistens ab 14) und dass ich mich mit Kinder-Modelagenturn überhaupt nicht auskenne.

Ich kann dir und deinen Eltern aber paar allgemeine Tipps geben:

Modelagenturen findet man mit Google und Tags Modelagentur und Stadt (deine oder nächste größere). Dann im Impressum schaun ob das auch wirklich die Stadt ist weil manche alle Städte tagen aber da natürlich nicht sind. Auch beim Google nicht die ersten oben nehmen, das ist nur Werbung.

Wie bewerben findest du auf den Seiten von den Agenturn, auch welche und wie viele. Beachte das genau. Und dass sie keine Profibilder wiolln hab ich dir auf deine andere Frage schon geschrieben :)

Dass es nicht unseriös ist, was es auch gibt, sollen deine Eltern noch auf diese Sachen aufpassen:

Die Agentur muss eine feste Adresse haben wo man immer hingehn kann, also bei Arbeitszeiten von ihr und mit Termin. Die Adresse muss im "Impressum" von der Seite stehn.

Das Vorstellen muss bei dieser Adresse sein, sonst nicht wo, also z. B. nicht in einem Hotel weil du dann nicht sicher bist ob es wirklich die Agentur ist oder ob sie sich nur dafür ausgeben.

Es darf nie was kosten. Auch nicht für Fotos. Wenn du modelst und Jobs hast dann bekommst du Geld. Wenn du keine Jobs hast bekommst du kein Geld, aber du musst nie was zahlen. Aufnahmegebühr, Kaution oder so das gibt es bei seriösen Agenturn nicht.

Ich wünsch dir viel Glück und Grüße auch an deine Eltern. LG. AnKa


Antwort
von Ranaida, 25

Da die Frage schon gut genug beantwortet wurde möchte ich noch eines hinzufügen: Model sein ist nicht gleich Fashion, Glamour und rote Teppiche. Model sei bedeutet mit seinem Körper einfach etwas darzustellen, was grade gebraucht wird: Dementsprechend gibt es in jeder einzelnen Altersklasse Models da für Werbungen z.B. auch Babys und Kinder benötigt werden, da auch diese Altersklasse Zielgruppe für das ein oder andere Produkt darstellt.

Wichtig dabei ist nicht das Posen oder das perfekte Aussehen wie einem manche das einbläuen wollen sondern vielmehr die Fähigkeit, etwas natürliches glaubhaft zu vermitteln: Sich z.B. über das beworbene Produkt freuen, die neue Küche glaubhaft nutzen oder fröhlich leicht auf dem neuen Fahrrad durch die Gegend fahren und diese Leichtheit dann auch dem Bildbetrachter glaubwürdig rüberbringen.

Antwort
von Coolnuss, 46

Träume sollte jeder haben, jedoch solltest du es nicht übertreiben. Mach' erst deinen Schulabschluss und dann kannst du schauen. Jetzt könntest du eh noch keinen Vertrag unterzeichnen, da du keine 18 bist.

Kommentar von jaelcouchoud ,

Ich möchte einfach in Kleidungs Zeitschriften vorkommen usw.

Kommentar von sWeEtAnKa98 ,

Schulabschluss, wenn sie Abi macht ist sie 18, 19, 20. Und 20 ist bei manchen Agenturn das Schlussalter für überhaupt anfangen mit Modeln. Außerdem wenn sie z. B. mit 18 anfängt, geht noch, aber hat keine Erfahrung. Die jüngeren wo mit 14 angefangen haben die haben aber dann schon Erfahrung und dann werden eher die gebucht.

jaelcouchoud ist 11. Ja, da konnte ich auch nicht wirklich was empfehlen. 11 kann zu alt sein für ne Kinderagentur, weiß nicht. Aber bei ner richtigen Agentur sollte sie schon mit 14,15 anfangen. Dass Eltern unterschreiben müssen ist klar.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten