Frage von Alincheen,

Modelmaße ?

Hallo Leute. Also ich hab Maße 86-64-87 , bin 172 cm groß, wiege kanpp 57 Kilo ( moechte eventl. noch was abnehmen) und habe eine schuhgroeße von 39. Ich bin fast 16 Jahre alt und bin mir aber nicht sicher ob mich eventuell so eine Modelagentur nehmen wuerde ? koenntet ihr mir viellt. weiter helfen / tipps und Ratschlaege geben ? Danke fuer die Hilfe, Liebe Gruesse, Alina (:

Antwort von Felixmller,
5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Hallo, ich finde deine Maßen gut. Natürlich kann man ohne Bilder nicht viel sagen, aber die Körpergröße und Modelmaße ist auf jeden Fall okay. Bin ein männliches Model, bekomme aber natürlich auch viel von den weiblichen Models mit.

Kannst dir http://www.jetztmodelwerden.de anschauen, durch die bin ich auch zum modeln gekommen. Achte darauf, dass du am Anfang bzw. in deiner Karriere nie viel Geld zahlen musst. Wenn die Agentur mit dir Arbeiten möchte, wird sie dir Aufträge besorgen und dir eine ordentliche Sedcard für wenig Geld erstellen. Gibt schon Abzocker, aber auch genug seriöses !

Antwort von Yiselle,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Hi Alina, ich habe mir mal die Antworten durchgelesen und die meisten, außer vielleicht die von "oqdan", sind ja ziemlich nutzlos, deshalb schreib ich dir jetzt mal. Ich bin 19 und model seit etwa 2 Jahren. Ich bin zum modeln gekommen, weil ich in einem Café angesprochen und eingeladen wurde.

Also erstmal musst du 16 werden, vorher würde dich keine Agentur aufnehemen. Deine Maße sind schon in Ordnung, keine Agentur verlangt genau die "Modelmaße 90-60-90", aber ungefähr solltest du im Bereich liegen. Und das tust du ja. (Sehr wichtig ist die Größe, ich bin 1,76 und merke immer wieder, das Kolleginnen, die nur 1,70 sind, nur wegen ihrer Größe weniger Aufträge bekommen.)

Ob du abnehmen solltest ist eine komplizierte Frage. Wenn du von dir selbst weißt, dass z.B. dein Po fast nur aus Speck besteht, würde ich dir raten Muskelübungen zu machen. Doch wenn dein Fett gleichmäßig verteilt ist, hast du mit 57 kg keinen Grund zum abnehmen. Und noch ein Tipp: Hungern ist NIE der richtige weg. Denn zu dick bist du sicher nicht. Wenn, dann bist du zu unsportlich. Also dann lieber Sport.

Am wichtigsten für deine Modelkarriere ist jedoch, dass du etwas hast das dich auszeichnet. Zum Beispiel ein besonders schönes Gesicht, fantastische (zum beispiel sehr sehr lange) Haare, oder schöne Haut, tolle Hände,... etwas der gleichen. Und du musst die Modelagentur, sowohl als auch deinen Kunden, davon überzeugen, dass du besonders bist, und das du etwas besonderes hast.

Also ich würde mal bei einer Agentur in deiner nähe anrufen und um einen Vorstellungstermin bitten. Erscheine unbedingt sehr gepflegt dort! Haare gewaschen (und ewt. frisch gefärbt), Fingernägel in Ordnung, saubere und gebügelte Kleidung,... Dann mal sehen. Und nicht vergessen: Jeder Mensch hat einen anderen Geschmack, also wenn du abgelehnt wirst, nicht gleich aufgeben.

Aber zahl blos nicht viel Geld, eine profesionelle Agentur lässt dich am Anfang nicht viel zahlen. Und es gibt eine Menge Betrüger in der Bronche.

Gut, ich hoffe ich konnte dir weiter helfen. Liebe Grüße und viel Erfolg Yiselle

Antwort von Fensterbrett,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

ich glaube du lässt da einen wesentlichen punkt außer acht... was ist mit dem gesicht? ...

Antwort von manu1979,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich gebe dir den Ratschlag nicht weiter abzunehmen!!

Antwort von ogdan,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Zunaechst wuerde ich mal pruefen, ob Du nicht andere Staerken und Neigungen hast. Wenn dich ein echter Beruf interessiert, wuerde ich auf jeden Fall erst einmal daran arbeiten etwas ordentliches zu lernen - Schule fertigmachen, vielleicht auch ein Studium in Betracht ziehen.

Model ist kein Beruf - die meisten "Models" kommen aus finanziell sehr gesicherten Verhaeltnissen - haetten also so oder so nie arbeiten muessen. Die Masse der Models kann im Bestfall 4-6 Jahre als Model arbeiten - schon eine kleine Aenderung im "Geschmack" der Branche bedeutet dann soviel wie lebenslanges Berufsverbot - wer dann nicht finanziell super abgesichert ist, wird Langzeitarbeitsloser und Hartz IV Empfaenger (google mal unter Ex-Models in der Gosse, bzw. ehemalige Models Armut).

Wenn Du die Moeglichkeit Model zu werden wirklich ausloten moechtest, wuerde ich mich als allerstes an eine professionelle Beratung wenden - das sollte kein Geld kosten! Also: Keine "Agentur", die nur 2-3000 Euro fuer die Erstellung eine "Set-Card" und die Aufnahme in eine Kartei verlangt, wo dann ein paar Fotos gemacht werden und Du niemals wieder was davon hoerst. Auch keine "Modelschule" wo an ein paar Wochenenden fuer teuer Geld "Tricks" vermittelt werden - das ist nur Abzocke!

Und bzgl. Abnehmen: Finger weg! Im Zweifelsfalle mit Deinem Hausarzt sprechen - kein Zeug nehmen und keine Radikalkuren machen! Die Formel fuer das Normalgewicht solltest Du auf jeden Fall einhalten!

Antwort von Alincheen,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ich bin auf nem Gymnasium und komme da auch ganz gut klar also denke ich mal dass das mit meinem IQ schon ganz oke ist. Außerdem wuerde ich wenn eh meine Schule erstmal zu ende machen - Abi und so.

Kommentar von Lissa,

Auf Antworten reagiert man, indem man auf "Antwort kommentieren" klickt und da schreibt.

Antwort von mopskind,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

hm...ich kenn mich in modelsachen nicht aus, aber ich kann dir nur raten so zu bleiben wie du bist und NICHT ab zunehmen...57 kg sind ideal und weniger wär ungesund..ausserdem bist du noch sehr jung. mach erst mal die schule zu ende=)=)=)

Antwort von IrinaRamona,

Ja klar wisst ihr ich bin auch Model und wiege 45 kg... das kauft euch ja doch niemand ab!!!! Und Models haben kein Leben!! Also ich bin froh, dass ich keins bin!!

Antwort von KacaKatarinaa,

Hey Alina :) Also du bist viel zu klein für's modeln!:( Man sollte mindestens 175cm groß sein! Dein Alter ist super,aber auch nur das :/ Du musst doch nicht abnehmen!!! Du bist schön,ich kenn dich zwar nicht aber ich bin so ähnlich aufgebaut!:) You're sexy on your own way :) Gib nicht auf...! :* Viiiiiiiel Glück ;D

Antwort von Mara87,

Hallo

Da ich selbst in der modelbranche auch tätig bin kann ich dir von meinen Erfahrungen was mitgeben.

Du hast mit deinen Maßen gute Chansen aber ich wog zu Beginn auch 55 kg bei einer Größe von 173 aber auch ich musste abnehmen, da die Chancen für gute Jobs dann viel höher und besser werden.

Heute Wiege ich 49 Kilo aber wer gute Jobs machen bekommen möchte tut auch was dafür.

Ich wünsch dir alles gute.

Liebe Grüße

Mara

Antwort von albina123,

Also die Modelmaßen müssen ja 90 60 90 seinen und du hast bei den 90ern zu wenig und ander talie zu viel aber du musst in die kleidung passen den es gib immer nur die größen 34 bis 38 also die schuhgröße geht von 37 bis 39 aber wen du noch paar järchen wartest wir dein fuß ugefähr 40 oder 41 sein !!! Da würde ich an deiner stelle nochmal überlegen ;-) aber so schlimm ist es nicht den meine Maßen sind 80 60 89 und ich habe die schuhgröße 37 bin dafür jedoch noch 14 !!

Antwort von ModeKarussell,

Hallöchen, Ich bin seit auch seit kurzem Model. Also einen guten Start sicherst du dir wenn du dich bei Seiten wie modelchance.de anmeldest und ein paar TFP (also unbezahlte Shoots) machst um eine Sedcard aufzubauen. Pass aber auf, da gibt es viele schwarze Schafe. Danach steht einer Agentur nichts mehr im Weg. Wenn du gute Bilder hast um dich zu präsentieren, werden dich auch Agenturen einladen.

Viel Glück ;)

Antwort von ilsubuk,

seufz Germanys next Topmodel-Gucker, oder?! oO

Wart mal ein paar Jahre ab, dann denkst du sicher realistischer. Noch weiter abnehmen?? naja, MAgersüchtig bsit du nicht, aber wenn du HUNGERN WILLST; bist du auf dem besten Wege dahin^^

Antwort von sahara,

also es ist fast alles geklärt,bis auf die frage nach dem IQ.

Antwort von Lissa,

Schreib mehr, dann findest du statt des Jobs den Mann fürs Leben oder einen Fanclub.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten