Mobility automiete, wer ist gefahren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Auszug von http://www.bussgeld-info.de/fahrerflucht/ 

Wer eine Katze überfährt begeht keine Fahrerflucht. In der Regel muss der Kraftfahrer nicht einmal die Polizei informieren oder etwa den Tierhalter, den er häufig selbst ja gar nicht ausfindig machen kann, wenn das Tier keine Marke trägt. Tatsächlich meinen es die deutschen Gesetze hierbei nicht gut mit Tier und Halter, denn ein Tierhalter trägt die rechtliche Verantwortung für seinen Liebling. Demzufolge hat er auch Sorge zu tragen, dass er oder sie nicht auf den Straßen herumstreunert. Leider haftet bei einem Unfall der Halter des Tieres. Ist durch das Unglück zudem ein Schaden am Auto entstanden, so muss der Tierhalter die Reparatur dafür zahlen.

Allerdings kann der Autofahrer der Tierquälerei nach dem Tierschutzgesetz schuldig gemacht werden, wenn er das Tier nur angefahren hat und dieses verletzt – aber noch lebend – auf der Straße zurücklässt. Im Grunde ist er dann verpflichtet Katze oder Hund nicht leiden zu lassen, sondern diesem Zustand ein Ende zu bereiten. Kann der Fahrer dies nicht selbst erledigen, dann muss er entweder die Polizei, der Tierrettungsdienst oder aber den zuständigen Jagdpächter zu Hilfe holen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die werden den Teufel tun und dir die  Daten so herausgeben das fällt unter Datenschutz ist auch zu bezweifeln das die Polizei da was erreicht weil der das Öffentlicher Interesse an Verfolgung viel zu gering ist  bei Menschenleben ja aber bei Tieren (Gegenstand) wohl kaum das da ein Staatsanwalt macht eher wen Menschen durch Tiere zu Schaden kommen  aber nicht bei so was der Wert ist zu gering . 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Indem du eine Anzeige bei der Polizei machst.

Natürlich mußt du auch beweisen können, dass die Person deine Katze absichtlich überfahren hat. Dann könnte es zu einer Verhandlung kommen.

Wenn dagegen deine Katze 5 Meter vor dem fahrenden Auto unter einem anderen Auto hervorgeschossen kam, kann der beste Autofahrer der Welt nicht mehr reagieren und ist damit völlig unschuldig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde eine Anzeige bei der Polizei machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung