Frage von DerSebel, 9

Mobiles Internet Windows 10 Datenvolumen sparen?

Hi,

ich arbeiten viel unterwegs, habe aber nur begrenzt Datenvolumen zur Verfügung. Kann ich unter Windows 10 irgendwie verhindern, dass Programme aufs Internet zugreifen, bzw sämtlichen Diensten und Programmen den Zugriff verwehren, bis auf meinen Browser?

Gerne auch mit extra Programmen, falls es in Windows nicht möglich ist.

Mit meiner BitDefender Firewall scheint das leider nicht zu klappen.

Danke

Expertenantwort
von o2Hilfe, Business Partner,

Hallo DerSebel,

Du kannst in den Interneteinstellungen für das mobile Breitband den Haken bei "getaktete Verbindung" setzen, sofern dies noch nciht geschehen ist, somit wird zumindest verhindert, dass Windows selbst dauerhaft nach Updates sucht und diese lädt.

Speziellen Programmen den Zugriff auf das Internet zu verbieten könnte knifflig werden, am einfachsten wäre es vielleicht, erst einmal pauschal allen Programmen den Internetzugriff zu verbieten und dann bestimmte Programme auf eine Whitelist zu setzen.

Es gibt da sicherlich das eine und andere Programm in der Hinsicht, achte aber drauf, dass dies dann auch zu Problemen führen kann, wenn Du per WLÖAN verbunden bist - eventuell gibt es ja eine Lösung, die mehrere Netzschnittstellen unterstützt und gesondert konfigurieren lässt.

Gruß,

Lars

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community