Frage von Hilfesucher7272, 57

Mobilcom Debitel Vertrag Hilfe....?

Hallo erstmal. Ich habe (mal wieder) ein Problem mit meinem Handyvertrag bei Mobilcom Debitel. Ich habe den Tarif „Comfort Allnet mit Smartphone 10" (IPhone 5s, 16 GB). Dafür zahlt man eig 19,99€ + 10€ Handy, also 29,99€ pro Monat. Ich hatte mir das Handy im Februar online bestellt. Es ist 2 Wochen später gekommen, einige Tage später schon eine Rechnung von über 74€(!). Ich dachte zuerst, dass die Rechnung für den März schon abgebucht wirde und ich den Anschlusspreis von 40€ bei der nächsten Rechnung gutgeschrieben bekomme. So, nun kam heute eine Rechnung von über 50€ für den Monat März. Ich habe mal nachgerechnet, der Anschlusspreis wurde gutgeschrieben.

Meine Fragen:

  1. Für was war die erste Rechnung von 74€? Sie ist auch nicht in der mobilcom Debitel App vermerkt.

  2. Wieso zahle ich 2 Mal den Grundpreis? (Siehe Rechnung)

  3. Wieso steht da 2 Mal „Smartphone Optionen"? Da steht einmal 7,10€ und einmal 10€. Wenn ich das + den Grundpreis von 19,99€ jeden Monat zahle, sind das 37,09€, obwohl da 30€ stand.

Danke für eure Antworten

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Vertragsrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DerSchokokeks64, 42

Oft werden am Anfang noch "Gebühren" für alles Mögliche berechnet, das ist normal bei Verträgen. Ansonsten....lass dir mal eine genaue Rechnung senden. Bei manchen Verträgen wird zum Beispiel dein Datenvolumen nach Verbrauch zu ziemlich hohen Preisen aufgestockt, schau einfach mal was auf der Rechnung steht.

Kommentar von Hilfesucher7272 ,

Habe gerade Bilder der Rechnung hochgeladen

Kommentar von DerSchokokeks64 ,

Ruf mal den Support an, wenn die nixhts wissen lass dir den Vertrag und die Rechnung mal in Papierform schicken. Mir persönlich kommt das so wie du das sxhilderst komish vor, und ich finde auf die schnelle auch keinen Vertrag im I ternet mit dem ich das vergleichen könnte.

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Handy, 28

Bei der ersten Rechnung zahlst du die Grundgebühr für den laufenden und angebrochenden Monat und auch schon für dem nächsten Monat. Der Monatsbetrag wird immer im Voraus berechnet. Pass aber dennoch auf, Mobilkom wird in Fachkreisen nicht ohne Grund "Mogelcom" genannt.

Antwort
von Hilfesucher7272, 35

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten