Frage von suppileider, 67

Mobbingopfer hilfe was kann ich tun?

Hallo,

Ich hatte vor kurzem in der Schule ein Problem, hatte aber Angst die Wahrheit zu sagen, also erzählte ich einfach das das mir die ganze Zeit eingeredet wurde (ich sei magersüchtig) ich sagte einfach zu den lehrern dass es stimmt (bei mir fällt es auch nicht auf, ich bin nämlich auch dünn, aber dass schon immer) aber nur musste meine Lehrerin Zuhause anrufen, jedoch wussten meine Frau von dieser Sache nichts. Meine Frage ist jetzt, was soll ich bitte tun und wie soll ich gegenüber meiner Lehrerin reagieren?

Bitte keine dummen Antworten geben, die gibt es schon genug😉. Danke im Voraus

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von 1900minga, 27

Hä?
Ich versteh erstens die Frage nicht, aber....

Wieso hast du als Schüler eine Frau?😄

Kommentar von suppileider ,

Ja sorry ich habe mich verschrieben soll eigentlich Eltern heißen 😂

Kommentar von 1900minga ,

Und was ist jetzt genau nochmal das Problem?
Habe es leider nicht verstanden

Kommentar von suppileider ,

Ja also eine Mitschülerin von mir hat m.ich gemobbt ich hatte aber Angst zu den lehrern zu gehen um ihnen die Wahrheit zu sagen. Meine Mitschülerin sagte ich sei magersüchtig stimmt aber nicht aber ich hab halt zu den lehrern geagt das ich es bin aber leider hat meine Lehrerin meine Mama Zuhause angerufen und gesagt ob es stimmt. Ich hab jetzt ein Problem weil ich meine Lehrerin angelogen und weiß nicht wie ich ihr gegenüber reagieren soll

Antwort
von TheAlp, 19

Rede mit deinen Eltern darüber und sei dabei komplett ehrlich. Du solltest auch deinen Lehren sagen dass du sie angelogen hast, nenne aber auch den Grund warum du gelogen hast.

Antwort
von Chefelektriker, 42

Direkt darauf ansprechen, weshalb sie Dich mobbt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten