Frage von xDreamNeverEnds, 58

Mobbing Hilfe Ausweg?

hallo leute, wie man an meinen ganzen fragen wohl erkennt herscht in meinem leben ziehmliches Chaos.

naja, ein paar aus meiner klasse haben mich heute so angewiedert angeschaut. ich muss noch kurz dazu sagen. ich habe 3 BFF´sund sehe sogar noch ziehmlich gut aus. blond, blaue augen, groß und bin eigentlich auch immer nett.

gemobbt wurde ich schon fast immer und schutz finde ich nur bei meinen Pferden.

es gibt da so einen jungen der immer über mich herzieht. ´´boar du dummes/hässliches Kind.´´ ´´du bist so fett´´. zugegeben, ich bin nicht die dünnste aber fett auch nicht.

die anderen lästern heimlich über mich.

einen freund hatte ich noch nie und werde ich wahrscheinlich auch bekommen.

außerdem habe ich letztens mit jemandem gechattet und er hat eiskalt einen screenshot gemacht und an ALLE, Betohnung auf ALLE geschickt.

was soll ich jetzt machen ?

LG

Antwort
von ilxxv, 18

Deiner Schreibweise nach, gehe ich mal davon aus das du noch sehr Jung bist. Wahrscheinlich bist du wie jeder der von Mobbing betroffen bist zu ruhig und gelassen. Wenn du alles über dich ergehen lässt, machen sie immer weiter. Ich kenne die Personen natürlich nicht und kann nicht beurteilen wann sie aufhören würden aber an deiner Stelle würde ich erstmals mit den Lehrern reden. Wenn das nichts bringt mit dem Schulleiter. Wenn das wiederum auch nichts bringt, würde ich mit der Polizei reden. Sobald die Polizei eingeschalten ist, hören soweit ich es immer mitbekommen haben alle Mobber damit auf. Du könntest auch mal mit dem Eltern der Personen reden. Kann was bringen. Das geläster kann durch die Lehrerin oder die Polizei auch schon aufhören aber meist liegt das einfach an den Personen selbst (also an dir). Es liegt daran wie du dich verhältst, ob du eingebildet bist, so ein Yolo Mädchen bist oder sonstiges. Also denkt einfach mal drüber nach weswegen die über dich lästern könnten.

Antwort
von MaxBohn, 23

Hallo,

Die erste Anlaufstelle sind hier eindeutig deine Eltern. Beschreibe
ihnen die Situation und was du dagegen unternehmen möchtest. Ich denke
sie sind hier immer bereit dir zu helfen.

Der nächste Schritt wäre, sich an den Verbindungslehrer deiner Schule
zu richten, oder gar direkt an die Direktion. Diese sind speziell für
solche Fälle geschult und können dir in jedem Fall kompetente Hilfe
bieten. Ich denke spätestens mit ihnen, wirst du eine zufriedenstellende
Lösung finden.

Mit bestem Gruß,

Max

Antwort
von Glueckskind98, 5

ich muss ilxxv vollkommen zu stimmen.
Handle und werde Aktiv, such dir Hilfe bei deinen Eltern, Lehrern und Freunden. Zusammen ist man stark und alle auf der Welt sind gleich Wert. und irgendwann wirst du dich wertlos fühlen, wenn das kein Ende nimmt.
Und pass auf, vertrau nicht jedem direkt, es gibt so viele falsche Menschen.
Viel Glück dir!

Antwort
von DerLeon98, 16

Das mit dem Screenshot da kann ich dir sagen das du den anzeigen kannst und was dem mobbing angeht das musst du mit dem lehrer Schul sozialpädagogische Personen klären

Antwort
von SFDLS, 30

Vielleicht bist du zu ruhig und daher denken sie sich: Mit der können wir machen was wir wollen, da sie eh nichts machen wird

Kommentar von xDreamNeverEnds ,

jap,nur kleines Problem. ich bin die selbstbewusst etc in der klasse und manchmal sehr frech und vorlaut (nicht zu den Lehrern).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community