Frage von Jensnwnwnw, 66

MMuss ich das tun was mein Lehrer mir gesagt hat oder nicht?

Und zwar hätte jetzt Mittagschule, aber Wegen Übelkeit und magenkrämpfe bin ich Einfach gegangen ohne mich Abzumelden. Muss man das als 18 Jähriger noch? Und ja danach hat er bei mir daheim angerufen und gesagt das ich kommen soll Und mein platz aufräumen muss.. Muss ivh jetzt ernsthaft 30min Dahinfahren um nur mein Platz sauber zu Machen?

Antwort
von TezZY1202, 26

Nein musst du nicht

Aber du musst dich abmelden trotz das du 18 bist musst die regeln einhalten die dir die schule vorgibt und das beinhaltet das abmelden bei unwohlbefinden

Die einzige sache ist jetzt mit 18 (wobei das glaube ich von schule zu schule anders ist) du kannst dir selbst deine Entschuldigungen schreiben wenn du früher gegangen bist oder einen tag fehlst.

Kommentar von Jensnwnwnw ,

Also wenn ich morgen am morgen eine Entschuldigung bringe, hilft es mir nicht mehr her raus?:x

Antwort
von jule2204, 25

Natürlich musst du dich auch mit 18 Jahren noch von der Schule abmelden wenn du einfach gehst.
Du kannst ja auch später nicht einfach von der Arbeit abhauen wenn es dir nicht gut geht.

Kommentar von Jensnwnwnw ,

Jaa i know, war auch das erste mal. Hab das nur getan weil der Lehrer selber gesagt hat das ich nicht gehen darf, weil er wahrscheinlich dachte das ich nue Lüge..

Antwort
von chanfan, 33

Du musst du dich auch abmelden, wenn du irgendwann man Arbeiten gehst und 50 Jahre alt bist. Irgendwie gehört sich das auch so oder?

Antwort
von Hexe121967, 24

auch als 18jähriger muss man sich abmelden wenn man die schule einfach so verlässt.

Kommentar von Jensnwnwnw ,

muss ich jetzt mit Konsequenzen rechnen?

Kommentar von Hexe121967 ,

ja, wenn man sich nicht an die regeln hält, muss man immer mit einer strafe rechnen.

Antwort
von Sunnyshoshi, 29

Nya, da du 18 bist kannst du dir selbst Entschuldigungen schreiben und dich so ab melden, aber ich persönlich würde nicht hingehen, wenn es dir wirklich schlecht geht. Die Entschuldigung kannst du auch nachrreichen.

Kommentar von Jensnwnwnw ,

Ja weil hab dem heute schon gesagt das wenn es mir schlecht geht, dass ich dann gehe. Aber dann kam er mit "nein du bleibst bis 15 uhr". Deswegen bin ich einfach so gegangen..und ja x.x

Kommentar von TezZY1202 ,

Zwingen kann er dich zu überhaupt nichts wenn es dir schlecht geht ist es dein gutes recht zu gehen wann du willst (Vorallem da du ja glaube ich freiwillig mit 18 jahren dort bist)

Kommentar von Jensnwnwnw ,

Ja bin freiwillig da, aber die kommen morgen zu mir hin. Und geben mir weil ich mich nicht abgemeldet habe, hausmeisterdienst oder so zeug, schon bissle nervig x.x

Kommentar von Kuhlmann26 ,

Ja weil hab dem heute schon gesagt das wenn es mir schlecht geht, dass ich dann gehe.

Na dann hast Du Dich doch abgemeldet. Besorge Dir doch eine Krankmeldung vom Arzt. Dann kann Dir Dein Lehrer gar nichts.

Kommentar von Sunnyshoshi ,

Theoretisch dürfen sie das gar nicht, deine Unterschrift trifft genauso ein wie die deiner Eltern, also schreib dir eine Entschuldigung und sag das du im Recht bist.

Kommentar von Jensnwnwnw ,

Ohh danke dir du gibst mir echt Mut x.x dachte schon das ich nicht mehr aus der sache rauskomme 😂

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten