MMuskel Kater hilft mir?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wen du einen Muskekkarter hast bedeutet das deine Musklen sich aufbauen bzw aufgebaut haben du kannst langsam weiter machen aber nicht al zu stark und wen das brennt aufhören

Kommentar von archibaldesel
22.01.2016, 14:18

Da solltest du dich nochmal informieren. Muskelkater kommt von kleinen Rissen im Muskelgewebe durch Überanstrengungen. Es sind also Verletzungen, und da ist es absolut kontraproduktiv weiterhin zu trainieren. Mit Muskelwachstum hat Muskelkater überhaupt nicht zu tun.

0

Trainiere die Körperteile wo du kein Muskelkater hast. Muskelkater ist nicht gesund und wenn du es falsch angehst dann wird es evtl noch schlimmer.

Kommentar von calath
22.01.2016, 15:13

Dann trainier Oberkörper und Arme

0

Weiter trainieren trotz der Schmerzen.
Schmerzen gehen schon weg ;)

Der Muskelkater hilft dir? Wobei denn?

Kommentar von WhoozzleBoo
22.01.2016, 14:15

Vielleicht heißt seine Katze Muskel?

0

Was möchtest Du wissen?