Frage von Abby15, 50

Mmmeeeegggaaaa Angst?

Hallo, folgendes Problem:Bei uns wurde am Dienstag in der Nähe von uns eingebrochen. Und die haben die Terrassentür mit ein Stein eingeschlagen. Und am Donnerstag stande des in der Zeitung das sie die Terrassentür mit ein Stein eingeschlagen haben und am Donnerstag lag ein Stein auf unserer Hofeinfahrt und mein Papa meinte so hoffentlich is es ned ein Anzeichen das sie bei uns rein wollen.. ich so ne glaube nicht. Aber mein Papa hat den Stein schon weg. Ich habe panische Angst vor Einbrecher. Und die Einbrecher sind in unserer Straße. Und heute wo ich Heim gelaufen bin habe ich 2Männer gesehen die ganz schwarz gekleidet waren. Meine Hände haben angefangen zu zittern und ich habe Kopfschmerzen und Herzrasen bekommen. Und grad is ein Fremder Mann in unseren Hof gelaufen. Ich habe mmmeeeegggaaaa Angst. Und heute hat mir auch ein Mitschüler Angst eingejagt er hat die ganze Zeit gesagt zu mir kommt ein Einbrecher. Und er weiß das ich panische Angst vor Einbrecher hab... ich habe mich gar nicht heim getraut bin grad heim war bei meiner Nachbarin. Und morgen kann ich mich wahrscheinlich nicht konzentrieren weil ich nur an die Einbrecher denken muss.... habt ihr Tipps was ich dagegen tun kann? Vielen Dank :)

Antwort
von dieserda, 26

Vielleicht kannst du ja mit Freunden von dir telefonieren, das lenkt dich bestimmt ab. Oder du suchst dir eine andere Beschäftigung, die deine ganze Aufmerksamkeit beansprucht. Und wenn du wirklich meinst, dass was verdächtiges bei dir am Haus passiert oder du so jemanden siehst,  ruf halt die Polizei. Lieber einmal zu viel anrufen als einmal zu wenig :-)

Kommentar von Abby15 ,

ok,danke :)

Antwort
von Flunja, 15

Die Angst klingt schon ziemlich fortgeschrittenen. Rede unbedingt darüber. Etwas wie ein Einbruch ist unwahrscheinlich, aber natürlich nicht auszuschließen.

Kommentar von Abby15 ,

meine Lehrerin weiß es das ich Panische Angst habe vor Einbrecher hab... und ein Mitschüler jagt mir noch Angst ein....

Kommentar von Flunja ,

Rede mit deiner Lehrerin besser auch über den Mitschüler. Wenn er weiß, dass er dir große Angst macht, ist es nicht okay. Ruf einfach irgendwen an, wenn du nicht die Möglichkeit hast, ein direktes Gespräch zu führen. Deine Freunde werden dir sicher helfen können.

Kommentar von Abby15 ,

ich habe vorhin mit meiner Lehrerin telefoniert. sie meinte es kommt keiner zu uns

Kommentar von Flunja ,

Es tut mir leid, außer dir zu raten, dass du (wie gesagt) mit Freunden oder anderen Personen reden solltest, kann ich dir nichts mehr sagen. Viel Glück!

Kommentar von Abby15 ,

ich habe mit meinen Freunden gerdet. drüber. ok trotzdem 1000 dank :)

Antwort
von INVLBlackFox, 17

1. wie alt bist du ?
2. sind deine eltern daheim wenn ja brauchst du keine angst haben. Die angst ist dein größter feind bekämpfe sie und du wirst stark sein ;)

lg

Kommentar von Abby15 ,

ich bin 17. Meine Eltern sind nicht daheim. Und meine Lehrerin hab ich auch geschrieben das ich panische Angst vor Einbrecher hab. sie weiß es auch

Antwort
von IseeItAll, 11

Die Haustür schließen! 😝

Kommentar von Abby15 ,

Is zu. hab auch überall Licht angemacht. und meine Lehrerin hab ich auch geschrieben das ich panische Angst vor Einbrecher hab. sie weiß es auch

Kommentar von IseeItAll ,

Warum deine Lehrerin?!

Kommentar von Abby15 ,

weil sie meine Vertrauensleherin is. Und weil sie morgen mit dem Mitschüler redet der mir Angst eingejagt hat

Kommentar von IseeItAll ,

Achsoooo

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten