Frage von TrueSchaubi, 41

MLP Creepypasta Cupcakes, warum gibt es sowas?

Tag, meine kleine Sis (11 Jahre) und ich schauen My Little Pony Friendship is Magic. Eines Tages hat sie sich auf Youtube "Cupcakes" angeschaut, da sie nicht wusste was das ist. Wir leben in unterschiedlichen Orten.

Sie fragte mich : "Warum machen Menschen sowas" . Ich konnte ihr keine klare Antwort geben. Das einzige was ich sagen konnte ist. Das es manche Spaß macht. Was haltet ihr von selbst geschriebenen Creepypasta Geschichten, die auf Kinderserien basieren.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Rainbowdash633, 29

Das ist genau wie die Frage "warum gibt es Rule34?" es existiert einfach, es existiert weil es viele Fans / Liebhaber oder wie du es auch immer nennen willst gibt und das wird es auch immer ^^

Ich persönlich lese / höre gerne Creepypastas, auch wenn ich überhaupt kein Freund von Gore / Splatter / Gewalt bin, dennoch kenne ich sämtliche Creepypastas die über MLP handeln, weil ich es einfach interessant finde

Kommentar von TrueSchaubi ,

Endlich mal eine vernüftige Antwort. Das selbe hab ich mir auch gedacht.

Antwort
von seestern333, 24

Creepypastas sind einfach mega toll und spannend! Und Cupcakes ist echt recht harmlos

Antwort
von nosaj, 23

Es gibt zu allen Bereichen Horror Elemente von Fans, dass ist völlig normal, in dem Fandom ist Cupcakes noch recht harmlos...

Creepypastas gibt es einfach zu jedem Thema.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community