Frage von friederapitz, 37

Was ist beim Mixen, Schneiden, selber Machen von Musik zu beachten?

Hey Leute, Ich möchte anfangen selber Musik zu machen und zu mixen... hab schon hier da mal zu geguckt und selber gemacht aber noch nie richtig... Hab auch schon einige Erfahrung mit dem MusicMaker von Magix gemacht, möchte aber lieber mehr mit MiDi Geräten wie Launchpads oder Keyboards arbeiten... könnt ihr mir sagen was zu beachten ist, oder welche Programme und Geräte empfehlenswert sind?!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von localbandcom, 12

Also ich kann z. B. Cubase empfehlen. Das Programm kannst du in einer 30 Tage Version testen. Oder schau mal bei toontrack.com vorbei.

Ein Einsteiger Keyboard mit Midi Ausgang sollte für deinen Fall erstmal reichen.

Am Anfang ist gar nicht soviel zu beachten, außer das das Equipment richtig miteinander Verbunden ist. Du solltest dich mit der Software mit der du arbeitest einigermaßen auskennen. Dafür gibts es für die meisten Programme bereits Tutorialvideos bei Youtube. 

Wenn du eigene Musik entwickelst, ist es Ratsam erst den Rythmus und die Beats zu erstellen und darauf dann aufzubauen mit Melodie oder Übergängen. Hast du irgendwann mehr Erfahrung wirst du sicher deinen eigenen Ablauf haben wann du was einbaust. 

Mach dir Gedanken darüber, welche Musikrichtung du einschlägst und ob du instrumentale Songs machst (also ohne Gesang), oder ob du vielleicht jemanden hast, mit dem du zusammen einen Songtext entwickelst.

Im Grunde muss man einfach erstmal starten :)

Kommentar von Beatinfected ,

Im Prinzip ist nichts verkehrt, aber ich finde es etwas voreilig bestimmte Tipps zu geben, ohne zu wissen was der Fragestelelr überhaupt für Musik machen möchte.

Wenn du eigene Musik entwickelst, ist es Ratsam erst den Rythmus und die
Beats zu erstellen und darauf dann aufzubauen mit Melodie oder
Übergängen.

Besonders die Rangehensweise sollte immer flexibel sein - es ist schließlich ein kreativer Prozess und kein starrer Ablauf.

Expertenantwort
von Beatinfected, Community-Experte für Musik, 8

Kommt drauf an was du für Musik machen möchtest. Allg gibt es aber sehr viel zu beachten: von der richtigen Wahl des Programms, PlugIns, Instrumente und Controller über akustische Dinge wie gute Abhöre und Raumgestalltung bis hin zu theoretishen Dingen (Harmonielehre etc), die man sich aneigenen sollte. Den Anfang macht natürlich das Hauptprogram, die sog DAW. Aber wie gesagt, du musst schon etwas konkreter werden, was du machen möchtest, damit man dir auch was passendes empfehlen kann.

Antwort
von MetalTizi, 21

Mit Magix kannste auch MIDI anschließen

Kommentar von friederapitz ,

Sehr hilfreich... -.-

Kommentar von MetalTizi ,

du hast nach empfehlenswerten Programmen gefragt und ich hab dir gesagt, dass dein Programm das was du machen willst schon kann.

Kommentar von MetalTizi ,

mit dem Rest kenn ich mich nicht so gut aus

Antwort
von Agiltohr, 11

Programm hast du ja schon, den Magix Music Maker. Geräte gibt es so unglaublich viele, dass es ohne Details unmöglich ist etwas zu empfehlen. Budget? Was für eine Art MIDI-Controller?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten