Mittlerweile auf Windows 10 upgraden?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sind die (meisten) Probleme bereits beseitigt, sodass man problemlos Spiele spielen und Videos/3D Modelle Rendern kann und sich das Upgrade lohnt??

Also bei mir funktioniert das Meiste super.

Außer der Updatezwang, der ist nicht wirklich empfehlenswert.

Die Leistung hat sich bei mir um 25% verbessert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Probleme haben so ungefähr zwei Monate vor Release aufgehört. Davor konnte man keine Spiele unter Desktop Auflösung im Fullscreen starten, das Starten stürzte ständig ab ... Damals musste man noch was leisten, die guten alten Zeiten :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, also ich bin mit Win 10 sehr zufrieden. Für mich ist es das beste MS-Betriebssystem ever. Allerdings bin ich kein Gamer. Gruß, Robert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann keine fehler mehr finden und nutze es schon 1 woche vor dem Release in deutschland ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NMirR
23.04.2016, 22:50

oho ein Insider

0
Kommentar von NMirR
23.04.2016, 22:53

naja, die technical preview gabs damals ja sowieso schon ein Jahr

0
Kommentar von NMirR
25.04.2016, 07:28

ja, war aber gratis, ging dann zum Schluss auch

0

Hey,

meiner Meinung nach lohnt sich der Umstieg auf jeden Fall.

Ich habe auf meinem PC sowie auf meinem Laptop eine spürbare Leistungsverbesserung. 

Außerdem habe ich noch kein Problem gehabt, das viele andere haben.

MFG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gonzo1233
24.04.2016, 23:28

Da W10 laut Tests langsamer ist als W7 können wir davon ausgehen, dass die lähmenden Parasiten des Altsystems nicht mit konvertiert wurden.

0

Was möchtest Du wissen?