Frage von Lilly0016, 63

Mittlere Reife trotz Jugendpsychatrie?

Ich komme bald in eine Klinik(warte noch auf einen Platz). Das Problem ist, dass ich momentan mitten in der Klausurphase bin & ich müsste eigentlich noch 7 Klausuren(davon eine Zentralklausur in Deutsch und eine in Mathe). Die Klausuren wären eigentlich wichtig, da ich diesen Sommer eigentlich die mittlere Reife bekommen würde. Ich habe Angst, dass ich den Abschluss nicht bekomme, wenn ich diese nicht schreiben kann, weil ich nicht in der Schule bin bzw dann bald in der internen Schule der Klinik. Zwar habe ich die Tage einen Termin mit der Schulleitung, wo das besprochen wird, allerdings würde mich interessieren, ob *jemand von euch damit schon Erfahrung hat*. Bitte keine blöden Kommentare bezüglich meiner Situation.

Antwort
von UNGEWISSEKOFFER, 34

Hallo,
ich War vor kurzem in einer ähnlichen Situation, bei War das Ergebnis das ich im Sommer wiederholen muss, ich hoffe das es bei dir besser ausgeht.

Aber das wichtigste ist erstmal deine Gesundheit!
Nimm dir erstmal Zeit um gesund zu werden, dass kannst du nicht nachholen, im Gegensatz zu deiner Schulbildung!

Alles Gute und liebe grüße!

Antwort
von summersweden, 5

Je nachdem, wie es dir geht (da sie dich ja nicht sofort einweisen scheinbar nicht ganz "so schlimm"), darfst du zu den Prüfungen in die Schule. Das wird mit dem Arzt abgesprochen. 

Es ist gut, dass du es jetzt schon mit der Schule klärst, dann hast du später keinen Stress. Am besten sprichst du das auch schon gleich am Anfang mit den Ärzten ab. Wenn sie bei dir keine Gefahr sehen (z.B. dass du abhaust, wenn sie dich in die Schule lassen, dich oder andere gefährdest,...), ist das sicher möglich. 

Ich war im meinem Abijahr insgesamt 11 Wochen in der Psychiatrie. Da die Ärzte sich aber sicher waren, dass ich keinen Blödsinn mache, durfte ich jeden Tag in meine eigene Schule (ansonsten gibt's in der den meisten Kliniken eine Schule). 

Also mach dir da einmal keine Sorgen. Wenn es dir gesundheitlich gut geht (Gesundheit steht dabei an erster Stelle), kannst du die Prüfungen machen bzw. gibt es auch die Möglichkeit, sie nachzuholen. Die meisten Schulen sind damit einverstanden. Gute Besserung

Antwort
von bubblefisch, 13

Die jugendpsychatrie hat eine Klinik Schule.
Dort kannst du auf die jeweiligen Klausuren vorbereitet werden.
Die Klausuren bzw. Prüfungen werden denen dort zugeschickt und du kannst sie dort beenden.
Falls du zu lange fehlst ,kannst du auch das Jahr wiederholen ,ohne wirklich sitzengeblieben zu sein, weil du dann dieses Jahr kein Zeugnis bekommen wirst bzw. zählt dein Zeugnis dann nicht.

Antwort
von poldiac, 24

Da findet sich bestimmt eine Möglichkeit. Auch in einer Psychiatrie, sofern mal unterrichtsfähig ist, hat man eine Schulpflicht. Ggf. kannst ja auch für die Klausuren in Deine alte Schule gehen. Oder eben zu der Sonderschule, welche dem Krankenhaus angehört. Wünsche Dir eine gute Besserung!

Antwort
von Randler, 18

Erfahrungsgemäß nimmen die Schule auf der du da gehst viel Rücksicht. Weil die Klinikschule auf der du dann dort gehst eng mit der Schule zusammarbeitet auf der du normal gehst.

Am besten klärst du da alles mit den Klassen Lehrer in der Klinikschule ab der hat da die meiste Ahnung und kennt sicherlich auch alles wie das da langläuft.

Antwort
von Lalala1718, 23

Also ich hatte Klausuren nachschreiben können als ich in der Psychiatrie saß.
Ich wollte nciht aber die Möglichkeit bestehet, sobald du in der Lage bist am Unterricht teilzunehmen und Klausuren zu schreiben. Die Möglichkeit des nachschreibens war mir zumindest auch gegeben als ich da war. In der kjp gibt es eine Schule die den Schulstoff mit dir durchnimmt wenn du sie besuchst. Mit denen solltest du also auch besprechen können, dass du Klausuren schreiben möchtest.
Viel Glück und alles gute

Antwort
von WienerFritzl, 17

habe die Tage einen Termin mit der Schulleitung, wo das besprochen wird

Na dann warte erst mal den Termin ab, bevor du dir jetzt unnötig Gedanken und Sorgen darüber machst. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community