Mittlere Reife frage?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mittlere Reife hast du dadurch nicht. Aber Berufsausbildungen die eine Mittlere Reife vorraussetzen sind in der Regel jetzt für dich zugänglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gamer5565
24.08.2016, 16:01

also müsste ich ja so gesehn nicht noch 1 jahr dranhängen oder ??

weil ich mich schon vor meinem abschluss der berufsschule bei einer anderen angemeldet hatte xD um die mittlere reife nachzuholen .. (1 jährige berufsaufbauschule) ..

muss ich die eigentlich machen oder könnte ich mich eigentlich schon für einen besseren arbeitsplatz bewerben ??

wäre sehr nett wenn ich da noch ne antwort bekommen könnte :)

0

Du darfst keine 5 oder 6 aufm Zeugnis haben, musst mindestens 3,0 Schnitt haben und musst insgesamt 5 Jahre lang eine Fremdsprache durchgezogen haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gamer5565
24.08.2016, 15:57

also eine 5 habe ich im Zeugnis nicht also in beidem nicht ..

einen schnitt von 3 habe ich ja (also beim berufszeugnis)

nur das mit den 5 jahren hab ich noch nicht verstanden xD

muss ich die Extra noch dazu nehmen ?? oder zählen die 5 jahre auch mit der hauptschulnote ?

ich weiß das dass viele fragen sind nur würde ich mich da gerne noch informieren wollen :)

0

Laut dieser Quelle hätte dafür dein Hauptschulabschluss besser sein müssen.

http://www.helpster.de/mittlere-reife-durch-ausbildung-so-erlangen-sie-den-bildungsabschluss\_100981

Ich denke aber der richtige Ansprechpartner wäre hier das Arbeitsamt.

Laut dieser HP: (Mecklenburg-Vorpommern)

http://www.bildung-mv.de/erwachsenenbildung/anerkennung-von-abschluessen/berufsausbildung/

gelten andere Bedingungen.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung