Frage von loveDJ97, 123

Mittlere obere Brust richtig (mehr) trainieren?

Hallo :)

Ich möchte bei meinem Krafttraining gerne die mittlere obere Brust mehr trainieren damit der Burstmuskel im Gesamten schöner wirkt. Ich muss dazu sagen ich trainiere erst seit einem Jahr und musste in diesem Jahr leider etwas mehr als 3 Monate pausieren weil ich eine Verletzung durch den Tennissport erlitten habe. Ich bin eher ein sehr schlanker, dünner Typ deswegen hab ich auch nicht so viel Masse die man in Muskeln umwandeln könnte. Die Brust sieht halt sehr flach aus und das möchte ich schon länger ändern. Ich trainiere nicht nur Brust sonder auch alles weitere am Körper. Ich habe auch meine Ernährung etwas umgestellt sodass ich morgens eher auf Fett verzichte und am Tag vermehrt Eiweiß zu mir nehme und versuche die Kohlenhydrate so gering wie möglich zu halten. Aber zurück zum eigentlichen. Wie kann ich diesen mittleren und mittleren oberen Teil der Brust besser und intensiver trainieren? Ich mache schon Schrägbankdrücken, Schrägbankdrücken mit Kurzhanteln und so eine Art fliegende-druckübung, quasi eine Mischung aus Kurzhanteldrücken und Flys auf der Schrägbank. Zu erwähnen wäre vllt. auch noch das ich zuhause trainiere und nicht in einem großen Studio. Deswegen nutzte ich auch etwas weniger Gewicht als ich vllt mit einem Trainingspartner nehmen könnte denn beim Bankdrücken geht die Sicherheit vor ;)

Hoffentlich hat jemand nen guten Rat wie ich die obere Brust mehr zur Geltung bringen kann :) Wäre euch echt sehr dankbar

mfg :)

Antwort
von DumbledoreWoW, 70

Oberen Ansätze des brustmuskels sprichst du am besten an mit incline Übungen also zB schrägbankdrücken. Der Winkel zwischen armen und Brust sollte Groß sein. (Nicht zu groß sonst geht's auf die Schulter aber das merkst du ja)

Kommentar von DumbledoreWoW ,

*anteile

Antwort
von rosek, 75

Es gibt keine obere Brust. Die Form ist nicht veränderbar.

Kommentar von DumbledoreWoW ,

Nein

Antwort
von DaKev98, 80

Kohlenhydrate hoch, wenn du zunehmen möchtest!
Ne mittlere Brust gibt es nicht, die Brust ist ein! Muskel

Kommentar von rosek ,

kalorien hochschrauben durch stärkeren Kohlenhydrate Konsum klingt besser. sonst denkt er noch, Kohlenhydrate machen dick :)

Kommentar von DaKev98 ,

Naja, bei Leuten mit einem guten Stoffwechsel macht auch "Fett" nicht wirklich fett

Kommentar von DumbledoreWoW ,

Die Brust is ein Muskel hat aber viele Anteile

Antwort
von postbotePat, 47

Du musst deinen Brustmuskel mal richtig ausreizen und das funktioniert nur mit hohem Gewicht. Hatte dasselbe Problem wie du Bis ich mit nem Kollegen Kurzhantelbankdrücken usw. mit hohem Gewicht gepusht habe.
Am darauffolgenden Tag hab ich auch zum ersten Mal Muskelkater in der Brust gehabt was ich bis dato nicht hatte...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community