Mitten im Zyklus mit der Pille beginnen möglich?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Miiepx333

Wenn man die erste Pille am ersten Tag der Periode nimmt beginnt der Schutz sofort. Nimmt man sie zu einem anderen Zeitpunkt dann beginnt der Schutz erst ab der 7. Pille. Bei der Pille Qlaira ab der 9. Pille.

Wenn  man  die erste  Pille  zu einem  anderen  Zeitpunkt  als  in  den  ersten 1-5   Tagen  einnimmt besteht  ein  erhöhtes Risiko  dass  es zu  Myomen, Zysten  oder  Zwischenblutungen  kommt.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HobbyTfz
26.11.2016, 17:30

Danke für den Stern

0

Wenn du heute mit der Pille beginnst, bist du in sieben Tagen geschützt.

Es treten allerdings eher Zwischenblutungen auf.

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anfangen kannst damit jederzeit. Denn nimmst du die Pille hast ohnehin keine Periode mehr, sondern nur noch eine Abbruchblutung. Wenn du dir ganz sicher sein willst nimmst die Pille und wartest einen Zyklus, also ein Blister + Pillenpause. Ich mein ich hab im Netz gelesen, dass die dann ab sieben Tagen wirklich wirken soll. Aber andere sagen am ersten Tag. Steht dazu nicht was im Beipackzettel?

Wie gesagt, willst ganz sicher gehen fängst heute an aber wartest ein ganzes Blister ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HobbyTfz
23.11.2016, 19:33

Wenn man die erste Pille am ersten Tag der Periode nimmt schützt sie sofort. Nimmt man sie zu einem anderen Zeitpunkt schützt sie ab der 7. bzw. 9. Pille. Bei keiner Pille muss man einen ganzen Blister lang zusätzlich verhüten

0