Mitten im Schlaf ein Orgasmus?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Das ist ein totaler Vorgang bei jedem männlichen Wesen ab Eintritt der Pubertät. Komisch, dass du das jetzt erst bemerkt hast. Frag mal deine Mutter, die musste früher sicher häufiger die Bettwäsche wechseln.  ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein...das ist ganz normal das ist schon vielen Jungs passiert:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt in der Pubertät tatsächlich vor und ist ganz normal. Genauso wie Du aus heiterem Himmel eine Erektion bekommst, ohne dass dich was erregt hat.

Ob der Samen wirklich irgendwann raus muss bezweifle ich ;-) Zumindest gibt es - soweit ich weiß - keine organische Notwendigkeit. Der Körper kann viel speichern ... und der größte Teil des Ejakulats wird ja eh von der Prostata erst bei Bedarf beigesteuert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann es sein das es ein normaler Vorgang beim Mann ist?

Irgendwann muss der Samen raus, wo soll er sonst hin?

Zweimal Ja

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ein ganz normaler Vorgang und heißt nicht Orgasmus sondern Pollution.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das nennt man "feuchte Träume" oder im Medizinerjargon "Pollution".

Völlig normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann eigentlich nur in der Pubertät vorkommen, nachher läuft man nicht mehr im Saft über, Gott sei Dank.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?