Frage von Rainbow011, 15

Mittelohrentzündung möglich?

Hallo,

Ich war gestern im krankenhaus da ich starke ohrenschmerzen im linken Ohr hatte und ein druckgefühl. Dort hat der Arzt festgestellt dass mein Ohr innen gerötet ist und hat mir Tabletten verschrieben. Aber da ich kein Fieber hab hat er eine Mittelohrentzündung ausgeschlossen. Nach den Tabletten war der Schmerz weg. Nun hab ich Aber immernoch diesen Druck im Ohr und kann darauf auch nicht mehr gut hören, ich höre nur ein rauschen und das was in meinem Mund geschieht zum beispiel wenn ich esse. Nun meine Frage: Woran könnte es liegen? Mein Vater sagte er hatte auch eine Mittelohrentzündung ohne Fieber. Bitte um Ratschläge

Lg

Antwort
von SugarSchnecke4, 9

Hallo

ich empfehle dir morgen zum HNO-Arzt zu gehen, um das abzuklären.

Kommentar von Rainbow011 ,

Der Doktor meine ein HNO-Arzt besuch wäre noch nicht nötig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten