Frage von Dani272, 31

Mittelohrendzündung hilfe?

Hi zusammen ich hab seit Dienstag Abend starke Ohren schmerzen am linken Ohr... Am Donnerstag war ich deshalb beim Hno der sagte mir es sei eine Mittelohrendzündung, verschrieb mir Antibiotika etc... Nu meine Frage wann geht der Druck vom Ohr...? Es ist nach wie vor dumpf... Etwas besser wurde es glaub ich schon, bin mir da aber auch nicht sicher vll hab ich mich auch schon dran gewöhnt... Mich macht des Dumpfe im Ohr wahnsinnig dazu noch das piepen... Antibiotika nehme ich regelmäßig... Wann war bei euch alles wieder gut? Lg

Antwort
von Wonnepoppen, 31

Das ist verschieden, kann man so nicht genau sagen!

wie lange mußt du die Tabletten nehmen?

Kommentar von Dani272 ,

Ich nehme sie seit Donnerstag (morgens 1 und abends 1) die Reichen bis zum 14.11. .

Kommentar von Wonnepoppen ,

Es müßte in den nächsten Tagen besser werden, seit Donnerstag ist noch etwas früh!

wichtig ist, daß du sie auch noch ein paar Tage weiter nimmst, auch wenn du keine Schmerzen mehr hast!

Kommentar von Dani272 ,

Hmm ok ... wenn der Druck Net wäre würde mich alles nur halb so nerven :-) aber danke dir

Antwort
von nettermensch, 31

am besten ist, du gehst zuerst erstmal zum HNO Arzt.

Kommentar von Wonnepoppen ,

Bitte lesen, wurde schon gemacht!

Kommentar von Dani272 ,

So sieht es aus

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten